Globale Fragen

Einwanderungsgesellschaft

Wie kann gutes Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft gestaltet werden?

Aktuelles

Fokus Medien: Macht umverteilen - aber wie?

Was die "Integrationsmacher:innen" erreicht haben

Video-Talk zum Diversity Day 2024

Wir sind Teil der Charta der Vielfalt

Weiterlesen

"Fokus Wohlfahrt: Mainstreaming für Migrantenorganisationen für mehr Gleichberechtigung und Teilhabe?"

Die "Integrationsmacher:innen"

Wie eine handvoll Menschen Integration in Kommunen voranbringt

Weiterlesen
Internationale Wochen gegen Rassismus

Rassismus geht uns alle an!

Weiterlesen
Erfahrungsbericht

Die Macht des Teilens: Powersharing in der Praxis

Weiterlesen
Gastbeitrag

„Das Allgemeine Gleichbehand­lungsgesetz muss reformiert werden“

Weiterlesen
Förderprogramm LEVEL up!

Was Migranten­organisationen in Deutschland bewegen

Weiterlesen

Macht teilen: Nicht nur mit Worten, sondern mit Taten

Reportage

Geflüchtete Mütter: Gemeinsam stark!

Weiterlesen

Integration Hub - Ankommen in Berlin-Charlottenburg

LEVEL up! - Wie das Förderprogramm funktioniert

Kommentar

Wenn stille Gruppen nicht mehr still sind…

Weiterlesen
Porträt

Was macht eigentlich ein Islamberater?

Weiterlesen
Integration in ländlichen Räumen

Integrations­angebote für alle Geflüchteten schaffen

Weiterlesen
Feature

Wie vielfältig sind deutsche Parlamente?

Weiterlesen
Interview

„Wir werden ukrainische Geflüchtete weiterhin bestmöglich unterstützen!“

Weiterlesen
Hilfe für Ukrainer:innen

Kindern eine Auszeit vom Krieg geben

Weiterlesen
Wo Einwanderung und Integration gelingen

„In Kanada gibt es ein echtes Gefühl von Zugehörigkeit“

Weiterlesen
Aufklärung zur Einwanderungsgesellschaft

„Der Mediendienst Integration ist heute so wichtig wie im Jahr seiner Gründung“

Weiterlesen
Netzwerk für inklusive Gesellschaften

„So haben Integrationsprojekte eine größere Wirkung“

Weiterlesen
Einwanderung und Digitalisierung

Brücken statt Bubbles

Zum Dossier
Social Media und Integration

Das unsichtbare Support-Netzwerk

Weiterlesen
Programm "Land.Zuhause.Zukunft."

Was Kommunen in der Integrationsarbeit jetzt helfen kann

Weiterlesen
Studie zu Datenmanagement

Integration: Beteiligte in Kommunen sollten stärker kooperieren

Weiterlesen

Gemeinsam gegen Rassismus

Weiterlesen

Stadt und Land: Wie kann Integration funktionieren?

Weiterlesen

Lernen Sie unsere Projekte kennen

Einwanderungsgesellschaft, Ukraine

Geflüchtete Mütter stärken

Wir fördern Kooperationen zwischen Organisationen der migrantischen Zivilgesellschaft und Bildungseinrichtungen.

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

Land.Zuhause.Zukunft

Wir fördern innovative und zukunftsfähige Ansätze für die Integration und Teilhabe von Zugewanderten in ländlichen Räumen.   

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

Integration Hub

Wir fördern Integration Hubs als lokal gestaltete Orte des Austauschs und der Zusammenarbeit von neuzugewanderten und bereits ansässigen Menschen. Der Raum dient der Begegnung, der Beratung und der Entwicklung neuer...

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

Moving Cities

Wir unterstützen die Entwicklung und Bekanntmachung einer Online-Plattform, die lokale Ansätze präsentiert, um die Teilhabe von geflüchteten und migrierten Menschen  zu fördern.

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

Islamberatungen in Baden-Württemberg und Bayern

Wir unterstützen Islamberatungen, die als Brückenbauer islambezogene Kompetenzen in Kommunen stärken und islamische Akteur:innen einbinden.

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

Integration Futures Working Group

Die Initiative entwickelt neue Ansätze zur Integrationspolitik in Europa. Sie bringt führende Entscheidungsträger:innen und Expert:innen aus...

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft, Migration, Ukraine

Global Refugee Sponsorship Initiative

Von privaten Akteur:innen und Kommunen getragene Unterstützungsprogramme für Flüchtlinge leisten einen wichtigen Beitrag und eine innovative...

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

LEVEL up!

Lust auf Empowerment, Vielfalt, Emanzipation & Leadership: Mit dem Projekt wollen wir Migrantenorganisationen in der Weiterentwicklung ihrer Arbeit stärken.

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

Mediendienst Integration

Wir identifizieren Wissensbedarfe und füllen Wissenslücken, um einen Beitrag zur Versachlichung gesellschaftlicher Debatten zu leisten.

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft, Migration, Ukraine

Europe Prykhystok

Europe Prykhystok bietet unterschiedliche Hilfsangebote für Kinder und Jugendliche aus der Ukraine, die vom Krieg besonders betroffen sind.

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

Die Integrationsmacher:innen

Wir unterstützen fünf Kommunen bei digitalen und sozial innovativen Projekten - und holen dazu "Macher:innen" aus Wirtschaft und...

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

REPCHANCE - Vielfalt in die Parlamente!

Wie lassen sich chancengerechte Minderheitenrepräsentation und die politische Teilhabe von Menschen mit Migrationsgeschichte stärken? Im...

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

BetterPost - Guter Journalismus auf Social Media

BetterPost ist ein Projekt der Neuen deutschen Medienmacher:innen und setzt sich für eine differenzierte Berichterstattung auf Social Media und...

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

Gemeinsam solidarisch handeln!

Migrant:innenselbstorganisationen engagieren sich bereits mit vielfältigen Angeboten in der Wohlfahrt. Durch Kooperationen mit anderen...

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

Powersharing in der Einwanderungsgesellschaft

Veranstaltungsreihe zur Umsetzung des Powersharing-Konzepts in den Sektoren Kultur, Medien und Wohlfahrt.

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

Integration von queeren Geflüchteten stärken

Wir unterstützen Organisationen, die sich für queere Geflüchtete und Migrant:innen einsetzen, denn sie werden häufig mehrfach diskriminiert.

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

Sandow Community Power

Wie kann unsere Gesellschaft offen sein für alle? Darauf finden Menschen im sehr diversen Cottbuser Stadtteil Sandow gemeinsam Antworten und schaffen Veränderungen.

Weiterlesen
Einwanderungsgesellschaft

Interkulturelle Öffnung in Thüringer Kommunen

Wir trainieren Kommunalverwaltungen zu interkultureller Kompetenz und Kommunikation, damit sie mit den Herausforderungen der...

Weiterlesen

Diese Projekte könnten Sie auch interessieren

Demokratie

Hallo Bundestag – Wahlkreisräte für die Demokratie

Mit dem Projekt “Hallo Bundestag – Wahlkreisräte für die Demokratie” erproben wir ein Beteiligungsformat, in dem geloste Bürgerräte...

Weiterlesen
Demokratie

Faktor D – Hub für Demokratie

Mit Faktor D formiert sich ein breites Netzwerk aus Akteur:innen und Organisationen im deutschsprachigen Raum. Es führt die demokratischen Kräfte...

Weiterlesen
Demokratie

VOTO – Wählen einfach machen

Die digitale Wahlhilfe VOTO kommt bei Kommunalwahlen zum Einsatz und soll die Wahlbeteiligung der jungen Wähler:innen erhöhen. Durch...

Weiterlesen
Migration

Europa-Afrika Bürgermeisterdialog

Eine Plattform von afrikanischen und europäischen Bürgermeistern, die gemeinsam an innovativen und praktischen Lösungen für die Mobilität der...

Weiterlesen
Migration

Border Forensics

Border Forensics untersucht und dokumentiert Gewalt gegen Migrant:innen und Flüchtlinge an Grenzen. Dafür setzt die von uns geförderte NGO neue Technologien und Techniken ein und entwickelt diese weiter.

Weiterlesen
Demokratie

Strategische Partnerschaft mit More in Common

Gemeinsam Demokratie und Zusammenhalt stärken – das ist das Ziel der strategischen Partnerschaft zwischen dem Demokratie-Team der Robert Bosch...

Weiterlesen
Frieden

People's Coalition for the Sahel

Seit 2020 arbeitet die People's Coalition for the Sahel an der Stärkung der Zivilgesellschaft, um politische Veränderungen zu beeinflussen und...

Weiterlesen
Demokratie

Allzeitorte. Gemeinsam mehr bewegen

Zusammen mit dem Bundesverband Soziokultur unterstützen wir zehn Tridems dabei, gemeinsam Ideen für niedrigschwellige Demokratiearbeit zu...

Weiterlesen
Ukraine

Vidnova – Ukrainische Zivilgesellschaft stärken

Viele Ukrainer:innen engagieren sich für die Zukunft ihres Landes. Vidnova bietet ihnen die Möglichkeit, ihre Ideen umzusetzen, sich zu vernetzen...

Weiterlesen
Ungleichheit

Support for Racial Justice in Europe

Dieses Projekt zielt auf den Abbau von Rassismus und Ungleichbehandlung auf europäischer Ebene in unterschiedlichen Politikbereichen sowie aus...

Weiterlesen
Migration

Leadership in Migration Initiative (LMI)

Die "Leadership in Migration Initiative" zielt darauf ab, Führungspersönlichkeiten zu finden und zu fördern, die mit Einfühlungsvermögen,...

Weiterlesen

Worauf wir fokussieren

AdobeStock / Halfpoint

Kommunales Handeln

Die Kommune ist der zentrale Ort, an dem Menschen zusammenleben. Verschiedene Herkünfte, Religionen und Kulturen werden hier spür- und sichtbar. Im kommunalen Raum können Verwaltungen unter Beteiligung der (migrantisch geprägten) Zivilgesellschaft und unter Einbindung der Wirtschaft Integration positiv gestalten. Deswegen bestärken wir Mitarbeiter:innen von Kommunalverwaltungen und ihre Spitzen darin, das Thema "Einwanderungsgesellschaft" gezielt auf die Agenda zu setzen und ihre Kompetenzen in diesem Feld auszubauen. Gemeinsam leiten wir aus der lokalen Praxis Handlungsempfehlungen ab und unterstützen kommunale Akteur:innen dabei, ihre Interessen gegenüber politischen Entscheidungsträger:innen geltend zu machen. Zudem fördern wir den Austausch und die Zusammenarbeit in und zwischen Kommunen. Einen regionalen Fokus legen wir auf Transformationsregionen, in denen strukturelle, soziale oder demographische Veränderungen besonders wirken.

AdobeStock / Rawpixel Ltd.

Gleichberechtigte Teilhabe

Für ein gutes Zusammenleben in der Einwanderungsgesellschaft müssen Menschen mit Migrationsgeschichte mit ihren Anliegen und Fähigkeiten wahrgenommen werden und gleichberechtigt teilhaben können. Daher arbeiten wir eng mit zivilgesellschaftlichen Akteur:innen zusammen, welche die Interessen und Anliegen von Menschen mit Migrationsgeschichte vertreten und deren Teilhabe und Repräsentanz verbessern wollen. Wir unterstützen etablierte Akteur:innen und Institutionen dabei, ihre Verantwortung gegenüber weniger etablierten Gruppen der migrantisch geprägten Zivilgesellschaft zu reflektieren, Zugänge zu eröffnen und mit ihnen zu kooperieren (Powersharing). Außerdem fördern wir Organisationen der migrantischen Zivilgesellschaft durch Qualifizierung und Vernetzung (Empowerment). Ziel ist, deren Selbstwirksamkeit, Repräsentation sowie Handlungs- und Widerstandsfähigkeit zu stärken. Gemeinsam erarbeiten wir Abwehrstrategien gegen Diskriminierung und Anfeindung indem wir Angebote der Beratung und Vernetzung sowie Rückzugsmöglichkeiten schaffen (Resilienz).

 

Ihre Ansprechpartnerin

Kira Alber
Teamassistentin
Tel.0711 46084-367
E-Mail an Kira Alber