Kalender

Die Veranstaltungen der
Robert Bosch Stiftung

Atrium in der Robert Bosch Stiftung Berlin

Hier finden Sie die Veranstaltungen der Robert Bosch Stiftung und der Robert Bosch Academy. Lernen Sie uns persönlich kennen und erleben Sie unsere Arbeit und die unserer Partner:innen!
Für alle öffentlichen Veranstaltungen ist eine Anmeldung notwendig. Geschlossene Formate richten sich an ausgewählte Zielgruppen, zum Beispiel an Teilnehmer:innen unserer Förderprogramme.

Manuel Frauendorf Fotografie
15. Apr.
17.00 Uhr, Berlin

Film Screening and Debate: Amplifying Agency of Marginalized Groups through Civil Society Initiatives

We invite you to a Film Screening of "The Neighborhood Storyteller" and a discussion around migration movements and the work of civil society and marginalized groups.
16. Apr.
18.00 Uhr, Berlin

Anniversary Debate: Climate Justice – From Negotiations to Real Action: What Needs to Change?

As part of our 10th Anniversary, we invite you to discuss visions for Climate Justice and rethink the way we address climate change.
17. Apr.
18.00 – 20.00 Uhr, Berlin + Online
Podiumdiskussion

Fokus Wohlfahrtspflege: Mainstreaming von Migrantenorganisationen für mehr Gleichberechtigung und Teilhabe?

Podiumsdiskussion zu Mainstreaming von Migrant:innenselbstorganisationen und Powersharing in der Wohlfahrt.
18. Apr. – 19. Apr. 2024
14.30 – 14.30 Uhr, Stuttgart
Netzwerktreffen

Treffen der Regionalberater:innen des Deutschen Schulpreises

18. Apr.
18.30 – 20.00 Uhr, Berlin
Panel Discussion

Red Sea Hostilities: Risks to Yemen’s Peace Process and Regional Security

This event aims to discuss the current situation in Yemen and its impact on the peace process as well as the regional implications.
22. Apr. – 23. Apr. 2024
14.00 – 15.00 Uhr, Stuttgart
Netzwerktreffen

Forum des Deutschen Schulpreises 2023 – Vernetzungstreffen

Das Vernetzungstreffen ist das nächste Präsenztreffen des Forums des Deutschen Schulpreises 2023 nach dem Auftakt im Januar.
24. Apr. – 25. Apr. 2024
09.00 – 14.00 Uhr, Stuttgart
Netzwerktreffen

Abschlussveranstaltung der Integrationsmacher:innen

Bei der Abschlussveranstaltung des Programms Integrationsmacher:innen von Lokalprojekte gGmbH werden die Ergebnisse der fünf beteiligten Kommunen präsentiert.
25. Apr.
12.00 – 21.00 Uhr, Berlin

Vidnova Forum

Ukrainian civil society is dealing with a simultaneity which needs new, non-linear approaches to recovery. But which are those?
07. Mai
09.00 – 15.30 Uhr, Berlin
Netzwerktreffen

Vernetzungsveranstaltung im Rahmen des Förderprogramms „Zukunft aufgetischt! Ernährung gemeinsam gestalten.“

Potenzielle Antragssteller sind zu einer Austausch- und Vernetzungsrunde in den Räumlichkeiten der Robert Bosch Stiftung in Berlin eingeladen.
16. Mai
09.00 – 13.00 Uhr, Berlin
Netzwerktreffen

SER Friedrichshain-Kreuzberg – Neuausrichtung der Schulaufsicht in regionaler Verantwortungsgemeinschaft

Die Steuergruppe des SER Friedrichshain-Kreuzberg stellt das Konzept zur sozialräumlichen Schulentwicklung vor und berät über Perspektiven des Projektes.
05. Jun.
17.30 – 19.00 Uhr, Stuttgart
Empfang

60-Jahr-Feier Robert Bosch Stiftung

Die Robert Bosch Stiftung wird im Juni 60 Jahre alt. Das möchten wir gemeinsam mit Ihnen feiern.
13. Jun.
09.00 – 16.30 Uhr, Berlin
Tagung

Migration in ländlichen Räumen – Mehr Teilhabe für mehr Miteinander!

Eine Konferenz im Rahmen des Programms Land.Zuhause.Zukunft. mit Kommunalverantwortlichen aus ländlichen Räumen, Vertreter:innen aus Politik & Verwaltung der Landes- & Bundesebene, Zivilgesellschaft, Wirtschaft & Wissenschaft.
25. Jun.
18.00 – 21.00 Uhr, Berlin
Podiumsdiskussion

Fokus Medien: Macht umverteilen! Aber wie?

Die Veranstaltung ist der Teil der Reihe „Powersharing in der Einwanderungsgesellschaft“ der Robert Bosch Stiftung.  Die Veranstaltung „Fokus Medien: Macht umverteilen! Aber wie?“ findet im Rahmen der Kooperation mit den Neuen deutschen Medienmacher:innen und ihrem Projekt „BetterPost“ statt.
09. Apr.
18.30 – 20.30 Uhr, Stuttgart
Fachgespräch

Robert Bosch Dialog:
Heterogenität als Chance! Der Beitrag zivilgesellschaftlicher Akteure zu Bildungsgerechtigkeit

Gesprächsreihe der Robert Bosch Stiftung zum Austausch über gesellschaftspolitische Fragen und zur Stärkung des zivilgesellschaftlichen Netzwerks in der Region. 
19. Mär.
13.00 – 14.30 Uhr, Berlin
Netzwerktreffen

4. Strategy Netzwerklunch für Amts- & Mandatsträger:innen mit Migrationgeschichte

In dem 4. Strategy Netzwerklunch wird es einen Input zum Parlamentskreis Vielfalt und Antirassismus im Deutschen Bundestag geben.
18. Mär.
18.00 – 22.00 Uhr, Berlin
Netzwerktreffen

Vernetzungstreffen: Zur Rolle von Wissenschaft in der Gesellschaft im Kontext der Klimakrise

Eine Roundtable-Diskussion mit anschließendem Empfang bildet den Auftakt eines zweitägigen Vernetzungstreffens im Rahmen des Bosch Alumni Network.
15. Mär.
09.00 – 16.45 Uhr, Berlin
Netzwerktreffen

Netzwerktagung Bundesarbeitsgemeinschaft Bildung und Erziehung in der Kindheit e.V.

Netzwerktagung der BAG BEK e.V. zur Entwicklung einer gemeinsamen Strategie der Akteure der Frühen Bildung zur gezielten Ansprache der Fachpolitik
14. Mär.
09.00 – 15.30 Uhr, Berlin
Workshop

Resiliente Kommunen im Kontext von Migration, Integration und Teilhabe

Was bedeutet kommunale Resilienz? Wie kann die Politik hier unterstützen? Diese und weitere Fragen beleuchten wir anhand von Lehren aus einer Workshopreihe.
11. Mär.
18.00 – 20.30 Uhr, Berlin
Podiumsdiskussion

Parlamentarischer Abend „Demokratie stärken – Gemeinnützigkeitsrecht modernisieren“

Wie sind der Stand und weitere Fahrplan hinsichtlich der Novellierung des Gemeinnützigkeitsrechts? Wo liegen die politischen Prämissen? Diese Fragen stehen im Zentrum unserer Podiumsdiskussion.
06. Mär.
18.00 – 19.30 Uhr, Online
Podiumsdiskussion

Rechtsextreme in Regierungsämtern –
wie hält der Rechtsstaat stand?

Digitale Podiumsdiskussion im Livestream, veranstaltet von der Gesellschaft für Freiheitsrechte und Campact, unterstützt von der Robert Bosch Stiftung.