In Kürze

Über das Projekt

„Neustart! Reformwerkstatt für unser Gesundheitswesen“ ist eine Initiative der Robert Bosch Stiftung, welche Bürgern und Experten die Möglichkeit bietet, Impulse für unsere Gesundheitsversorgung zu setzen – mit Mut zu Reformen, für die Menschen und unsere Zukunft. Mit dem Projekt gehen wir auf das zunehmend spürbare Bedürfnis nach wirksamen Veränderungen – nach einem Neustart – im Gesundheitswesen ein. Unsere Arbeit folgt der Motivation, einen Beitrag zu leisten, damit auch in Zukunft für alle Menschen in Deutschland eine bedarfsgerechte Versorgung sichergestellt ist. Wir treten dabei für ein Gesundheitssystem ein, das dem Menschen zugewandt, patientenorientiert, multiprofessionell, qualitätsgeprägt und offen für Innovationen ist. Ein Gesundheitssystem, das darauf ausgerichtet ist, Menschen gesund zu erhalten, bei Therapie und Pflege deren Lebensqualität berücksichtigt und dem Menschen auch in verletzlichen Momenten und Lebenslagen vertrauen können.

Ansprechpartner

Carola Herter
Senior Projektmanagerin
Tel0711 46084-362
E-Mail an Carola Herter