In Kürze

Über das Projekt

Ziel der Pathfinders Initiative ist ein weltweiter Konsens darüber, dass ökonomische und gruppenbezogene Ungleichheiten verringert werden müssen. Dafür soll die Gruppe derjenigen Länder, zivilgesellschaftlichen Akteur:innen und multilateralen Organisationen erweitert werden, die sich gegen Ungleichheit und Ausschluss einsetzen und die durch eine aktive Politik zugunsten von Gleichheit und Inklusion Führungsstärke zeigen. Um zu demonstrieren, dass Wandel möglich ist, wird die Initiative auf funktionierende Maßnahmen aufmerksam machen und erklären, wie diese implementiert wurden und wie sie politische und öffentliche Unterstützung gewinnen konnten. Außerdem sollen Ländern und anderen politischen Akteur:innen praktische Instrumente und Tipps zur Verfügung gestellt werden, die den Wandel vor Ort fördern.

 

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Ellen Ehmke
Senior Expertin
Tel.030 220025-361
E-Mail an Dr. Ellen Ehmke
Faiza Shaheen
Program Lead, Inequality
Center on International Cooperation New York University
E-Mail an Faiza Shaheen