Schulentwicklungsmaßnahmen wirkungsvoll gestalten
Die Deutsche Schulakademie/Robert Bosch Stiftung
Gottmann, C., Gronostaj, A., Krempin, M., Schleimer, S. M. & Pant, H. A

Schulentwicklungsmaßnahmen wirkungsvoll gestalten

Qualitätskriterien für Werkstätten der Deutschen Schulakademie

Die Werkstätten der Initiative Die Deutsche Schulakademie sind mehrjährig angelegte Schulentwicklungsprogramme. Sie haben zum Ziel, dass an den Schulen der Teilnehmer:innen nachhaltige Schulentwicklung im Sinne der sechs Qualitätsbereiche des Deutschen Schulpreises stattfindet. Für die Entwicklung der Werkstätten wurden empirische Befunde und theoretische Modelle zur Professionalisierung von Lehrkräften, zur Schulentwicklung und zur Implementation von Schulentwicklungsvorhaben systematisiert und so eine theoriegeleitete und forschungsbasierte Perspektive auf Schulentwicklungsmaßnahmen eingenommen. Herauskristallisiert haben sich zehn Qualitätskriterien für Werkstätten, an denen sich Konzeption und Gestaltung der Fortbildungsangebote orientieren und die von Autor:innen der Deutschen Schulakademie in dieser Publikation veröffentlich sind. Die Publikation richtet sich an eine breitere Leserschaft, die Ideen und Anregungen zum Thema Schulentwicklung erhalten können. 

Anzahl der Seiten:

25

Erscheinungsjahr:

2020