Publikatoin_refugee
Refugee Studies Centre
Getachew, A., Gitahi, M., Kara, A., Ramazani, U.

Refugee-Led Organisations in East Africa

Community Perceptions in Kenya, Uganda, Ethiopia and Tanzania

Eine wichtige Entwicklung in der Forschung, Politik und Praxis zu Flucht in den letzten Jahren war die zunehmende Anerkennung der Tatsache, dass von Geflüchteten geführte Initiativen und Organisationen (RLOs) eine wichtige Rolle im System des Schutzes und der Unterstützung von Geflüchteten spielen. Es gibt jedoch nur wenig Wissen über die verschiedenen Formen, die RLOs annehmen können, wie Gemeinschaften von Geflüchteten sie wahrnehmen und welche Faktoren ihre Arbeit beeinflussen. Diese regionale Studie, die von Menschen mit Fluchterfahrung durchgeführt wurde, soll diese Lücke in Städten und Lagern/Siedlungen in Uganda, Kenia, Äthiopien und Tansania schließen. 

Anzahl der Seiten:

50

Erscheinungsjahr:

2022

Verwandte Publikationen

At Risk: Environmental Mobility in African Coastal Cities

Wie klimabedingte Migration in Städten gestaltet werden kann
Weiterlesen

Digital Livelihoods for Refugees

Wie „Digitale Livelihoods” als Chance genutzt werden können
Weiterlesen

Exploring the Potential for Data Stewardship in the Migration Space

Wie Datenerhebung und -governance verantwortungsvoller gestaltet werden kann
Weiterlesen