In Kürze

Über das Projekt

Der Mixed Migration Review ist der jährliche Bericht des Mixed Migration Centre und bietet eine detaillierte und kritische Analyse gemischter Wanderungsbewegungen vor dem Hintergrund des gegenwärtigen internationalen Schutzsystems. Der Bericht stützt sich auf eine große Datenlage und verfolgt das Ziel, zu einem evidenzbasierten und differenzierten Verständnis von gemischten Wanderungsbewegungen beizutragen. Der Bericht 2021 betrachtet gemischte Wanderungsbewegungen unter dem Blickwinkel verschiedener Themen neu. Berücksichtigt werden, unter anderem, die Auswirkungen neuer geopolitischer Krisen, neue Gefährdungslagen für die öffentliche Gesundheit sowie zunehmende Umweltkatastrophen aufgrund von Klimaveränderungen. Ergänzend zu den Essays und Interviews mit Expert:innen und Vordenker:innen, kommen auch Menschen mit eigenen Migrations- und Fluchterfahrungen sowie junge Forscher:innen aus dem Globalen Süden zu Wort.

Ihr Ansprechpartner

Jessica Bither
Senior Expertin
Tel.030 220025-364
E-Mail an Jessica Bither