Gabriele Jenke (42) ist neue Leiterin des Zentralbereichs der Robert Bosch Stiftung GmbH. Sie war seit 2003 für die Robert Bosch GmbH tätig, zuletzt als Partnerin der Bosch Inhouse Consulting.

Dr. Hans Werner Cieslik (61), kaufmännischer Geschäftsführer der Robert Bosch Stiftung GmbH, tritt zum 31. März 2021 in den Ruhestand. Cieslik hat in den vergangenen zwölf Jahren insbesondere die Arbeitsprozesse der Stiftung neu aufgestellt und weitgehend digitalisiert, die Gründung mehrerer Tochtergesellschaften verantwortet und den Aufbau des Bosch Health Campus initiiert. Er trat 2009 nach langjähriger Tätigkeit in der Robert Bosch GmbH in die Geschäftsleitung der Stiftung ein. Seit 2017 war er als Geschäftsführer zuständig für den Zentralbereich der Stiftung und das Stuttgarter Robert-Bosch-Krankenhaus mit den zugehörigen medizinischen Forschungseinrichtungen. „Wir danken Herrn Cieslik herzlich für sein außerordentliches Engagement und die Weitsicht, mit der er die Stiftung zukunftsfähig aufgestellt hat“, sagt Prof. Dr. Joachim Rogall, Vorsitzender der Geschäftsführung der Robert Bosch Stiftung. 
 

Ihr Ansprechpartner

Kontakt Presse
Michael Herm, Referent
Robert Bosch Stiftung
Heidehofstraße 31
70184 Stuttgart
Tel.0711 46084-290
E-Mail an Kontakt Presse