In Kürze

Worum es geht

Die Robert Bosch Stiftung führt seit vielen Jahren Programme mit politischen Entscheidungsträger:innen durch und fördert vergleichbare Formate Dritter. Die Angebote schaffen jenseits des politischen Alltags einen Raum für einen parteiübergreifenden, vertrauensvollen und ergebnisorientierten Austausch. Durch Studienreisen, Workshops, Fachgespräche und Onlinebriefings setzen sich die Teilnehmenden mit aktuellen politischen Fragestellungen und künftigen Herausforderungen im Kontext einer global vernetzten Welt auseinander. Sie erweitern hierdurch ihre Perspektiven, vertiefen ihr Wissen und stärken ihre Kompetenzen, die für evidenzbasierte und nachhaltige Entscheidungsfindungen relevant sind.

Ihre Ansprechpartnerinnen

Antonia Röhm
Senior Projektmanagerin
Tel.030 220025-338
E-Mail an Antonia Röhm
Anne-Sophie Mignon
Projektmanagerin
Tel.030 220025-305
E-Mail an Anne-Sophie Mignon