In Kürze

Über das Projekt

Ziel des Robert Bosch Foundation Fellowship Program ist es, Amerikaner der jungen Generation heranzubilden, die Europa und besonders die Bundesrepublik Deutschland aus eigener, vor allem beruflicher Erfahrung kennen und bereit sind, für die deutsch-amerikanischen Beziehungen einzutreten. Von den Teilnehmern wird erwartet, dass sie mittelfristig Führungspositionen in Politik, Verwaltung, Wirtschaft oder Medien ihres Landes einnehmen.

Das Stipendienprogramm verbindet Theorie und Praxis. Die Stipendiaten lernen Deutschland und Europa kennen, indem sie in ihren jeweiligen Berufsfeldern mitarbeiten und an Intensivseminaren teilnehmen. Bei der Planung und Durchführung der Arbeitsaufenthalte erwartet die Stiftung ein hohes Maß an Eigeninitiative von den Stipendiaten.

Ihre Ansprechpartner

Elisabeth van Gelder
Projektmanagerin
Tel.0711 46084-146
E-Mail an Elisabeth van Gelder
Dr. Bettina Berns
Senior Managerin Konzepterstellung Internationale Bildung
Tel.0711 46084-365
E-Mail an Dr. Bettina Berns