In Kürze

Über das Projekt

Das Stiftungsnetzwerk „European Foundations’ Initiative on Dementia“ (EFID) wurde 2011 von vier europäischen Stiftungen gegründet. EFID verfolgt das Ziel, die Lebensqualität von Menschen mit Demenz und ihres Umfeldes in Europa zu verbessern und engagierte Akteure zu unterstützen und länderübergreifend zu vernetzen. In EFID sind folgende Stiftungen vertreten: Fondation Médéric Alzheimer, König Baudouin Stiftung, Fondazione Compagnia di San Paolo, die Stiftung PORTICUS und die Robert Bosch Stiftung. Die Initiative wird vom „Network of European Foundations (NEF)" koordiniert.

Kontakt in der Stiftung

Dr. Bernadette Klapper
Bereichsleiterin
Tel.0711 46084-880
E-Mail an Dr. Bernadette Klapper