Top Thema
Talent im Land

Talente sind im Land und die Zukunft

Ein deutscher Meister im Capoeira, eine Kandidatin von Voice of Germany, eine Leistungsschwimmerin aus dem Schwarzwald – fünfzig neue Stipendiaten wurden feierlich in das Programm "Talent im Land" aufgenommen – dem Schülerstipendium für faire Bildungschancen.
Newsroom
Social_Media_Keyvisual_680x270

Newsroom - das Neueste aus der Robert Bosch Stiftung

Hier erfahren Sie zu jeder Zeit, was die Robert Bosch Stiftung zuletzt veröffentlicht hat. Egal ob Ausschreibung, Nachricht, Publikation oder Twitter-Meldung - unsere Veröffentlichungen im Internet finden Sie hier im chronologischen Überblick.
Fördergrundsätze
Foerdergrundsaetze_680x270

Fördergrundsätze

Die Robert Bosch Stiftung versteht sich sowohl als operativ tätige Stiftung, die ihre Ziele mit Eigenprogrammen verfolgt, als auch als fördernde Stiftung, die es Dritten ermöglicht, interessante Ansätze - Projekte und Initiativen - zur Bewältigung gesellschaftlicher Aufgaben zu entwickeln und umzusetzen.
Geosuche

Geosuche

Die Robert Bosch Stiftung wirkt mit ihrem Engagement in vielen Ländern der Welt. Welches Land oder Stichwort interessiert Sie?
Alterspreis_2014_News_Preis.jpg

Die Gewinner des Deutschen Alterspreises 2014

In der "Werkstatt der Generationen" bringen Senioren mit Leidenschaft ihre Erfahrungen, ihr Wissen und ihre Ideen in den Schulunterricht ein. Jede Woche bieten sie vielfältige Projekte an, die fest im Schulalltag verankert sind. Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig verlieh der Initiative in Berlin den Deutschen Alterspreis 2014.
Europa_Rede_Martin_Schulz_News.jpg

"Verbessern wir gemeinsam die EU"

Der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, hat anlässlich der Europa-Rede in Berlin für Reformen in der Asyl- und Flüchtlingspolitik geworben.
ZdB_Gauck_News_2.jpg

Bundespräsident eröffnet Konferenz "Zeit der Bürger"

"Es ist an uns, unser Vermögen für andere einzusetzen", sagte Joachim Gauck zur Eröffnung der Konferenz in Berlin. "Auch wer nicht über materielle Reichtümer verfügt, vermag viel zu tun." Neben Gauck nahmen die Friedensnobelpreisträger Kailash Satyarthi und Muhammad Yunus an der Konferenz teil: "Zeit der Bürger - wie Zivilgesellschaft und Stiftungen Zukunft gestalten".
Fruehkindliche_Bildung_220.jpg

Exzellenter Nachwuchs für die Kleinsten

Das Forschungskolleg Frühkindliche Bildung hat innerhalb der letzten fünf Jahre 60 Nachwuchswissenschaftler gefördert, die am Anfang ihrer akademischen Karriere standen. Zur Verabschiedung des letzten Jahrgangs berichten vier Teilnehmer, was sie vom Weiterbildungsprogramm mitnehmen.
Jugend_Diskussion_News_220.jpg

"Wir brauchen eine Willkommenskultur"

Der baden-württembergische Kultusminister Andreas Stoch (Foto) diskutierte in der Robert Bosch Stiftung aktuelle Fragen zur Jugendarbeitslosigkeit in Europa mit Vertretern aus Wissenschaft, Verwaltung und Wirtschaft. Er fordert mehr Offenheit in der Gesellschaft für Facharbeiter aus anderen EU-Staaten.
Zukunft_des_Stiftens_220x145.jpg

Studie: Zukunft des Stiftens

Wie müssen sich Stiftungen in Zukunft aufstellen, um die ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen bestmöglich für das gesellschaftliche Wohl nutzbar zu machen? Zu ihrem 50-jährigen Bestehen hinterfragt die Robert Bosch Stiftung in einer Studie die Zukunftsfähigkeit des eigenen Sektors.

Aktuelle Ausschreibung

Operation-Team_220x145px.jpg
Operation Team - Interprofessionelle Fortbildungen in den Gesundheitsberufen
Wir fördern Projekte und Initiativen, die interprofessionelle Ansätze und Prinzipien in den Fortbildungsbereich der Gesundheitsberufe tragen. Ziel ist, dass chronisch kranke und multimorbide Patienten sicher und gut versorgt werden und dabei von den Kompetenzen und der Zusammenarbeit verschiedener Gesundheitsberufe profitieren. Bewerbungsschluss: 31. März.
Stipendien
Wir bieten Stipendienprogramme an, mit denen wir zum Austausch und zur Aus- und Weiterbildung von internationalen Nachwuchsführungskräften beitragen möchten. Ein Großteil der Programme richtet sich an Hochschulabsolventen und Postgraduierte aus Amerika, Asien und Europa. Die Integration begabter Zuwandererkinder unterstützen wir mit Schülerstipendien.
Preise
Mit zahlreichen Preisen zeichnen wir vorbildliche Ideen und Vorhaben in den Bereichen Wissenschaft, Gesundheit, Völkerverständigung, Bildung, Gesellschaft und Kultur aus. Durch die Preise sollen hervorragende Projekte bekannt gemacht und ihre Weiterentwicklung unterstützt werden.
Förderwettbewerbe
Die von uns ausgeschriebenen Förderwettbewerbe sollen zur Entwicklung und Verbreitung guter Ideen in unterschiedlichen Bereichen beitragen: Durch grenzüberschreitende Wettbewerbe will die Stiftung den gesellschaftlichen und kulturellen Austausch stärken. Andere Wettbewerbe fördern die Schulentwicklung und die erfolgreiche Integration junger Migranten in Deutschland.
Journalistenprogramme
Journalisten übernehmen eine wichtige Mittlerrolle, indem sie unterschiedlichste Themen kritisch und verständlich aufbereiten und einem breiten Publikum zur Verfügung stellen. Bei der Vermittlung von naturwissenschaftlichen Themen oder in der Völkerverständigung sind Journalisten wichtige Partner für die Robert Bosch Stiftung. Weiterbildung ermöglichen wir durch Seminare, Informations- und Begegnungsreisen, Forschungs- und Studienaufenthalte.