Top Thema
Der Deutsche Alterspreis

Nominiert für den Deutschen Alterspreis

Theater-Flashmobs, Route 76 und Senior-Experten: Die Nominierten für den Deutschen Alterspreis 2014 zeigen, dass Leistungsfähigkeit, Engagement und Kreativität ganz selbstverständlich zum Lebensabschnitt Alter gehören. Die Preisverleihung findet am 18. November in Berlin statt.
Newsroom
Social_Media_Keyvisual_680x270

Newsroom - das Neueste aus der Robert Bosch Stiftung

Hier erfahren Sie zu jeder Zeit, was die Robert Bosch Stiftung zuletzt veröffentlicht hat. Egal ob Ausschreibung, Nachricht, Publikation oder Twitter-Meldung - unsere Veröffentlichungen im Internet finden Sie hier im chronologischen Überblick.
Fördergrundsätze
Foerdergrundsaetze_680x270

Fördergrundsätze

Die Robert Bosch Stiftung versteht sich sowohl als operativ tätige Stiftung, die ihre Ziele mit Eigenprogrammen verfolgt, als auch als fördernde Stiftung, die es Dritten ermöglicht, interessante Ansätze - Projekte und Initiativen - zur Bewältigung gesellschaftlicher Aufgaben zu entwickeln und umzusetzen.
Geosuche

Geosuche

Die Robert Bosch Stiftung wirkt mit ihrem Engagement in vielen Ländern der Welt. Welches Land oder Stichwort interessiert Sie?
Fejer06080903_Montage_220x145.jpg

Gläserne Spracharbeit

Anlässlich des Hieronymustags am 30. September 2014 organisierte der Verein Weltlesebühne ein besondere Aktion: In 31 Städten weltweit fanden an einem Tag rund 40 Veranstaltungen zum Thema Übersetzen statt. Ziel der Aktion ist es, die Arbeit von Literatur-Übersetzern sichtbarer zu machen. Ein Interview mit den Vereinsvorsitzenden.
UWC_Arrival_Newsteaser.jpg

Das Robert Bosch United World College

Eine neue Schule für Freiburg und die ganze Welt: Mit der feierlichen Eröffnung starten Unterricht und Campusleben am UWC Robert Bosch College. An der Schule lernen und leben Jugendliche aus über 70 Ländern zusammen und erwerben einen international anerkannten Schulabschluss.
Bellevue_Jubilaeum_Gauck_220x145.jpg

Bellevue-Programm feiert 10-jähriges Jubiläum

Bei einem Empfang im Schloss Bellevue lobte Bundespräsident Joachim Gauck den europäischen Gedanken des Programms, der nicht nur die europäische Verwaltung stärke, sondern auch ein starkes „europäisches Wir-Gefühl“ wachsen lasse.
Startseite_StiftungsPoPa_Bildungsf_9_2014_220x145_ts.jpg

Bildungsföderalismus mit Zukunft

Die Regierungsparteien haben sich auf eine Verteilung der im Koalitionsvertrag zugesagten Milliarden für Bildung zwischen dem Bund und den Ländern geeinigt. Damit verbunden wurde eine Lockerung des Kooperationsverbots im Wissenschaftsbereich. Angesichts der großen Herausforderungen im Bildungsbereich sind jedoch zusätzliche Anstrengungen zur Weiterentwicklung des deutschen Bildungsföderalismus notwendig.
Keyvisual_Jugendarbeitslosigkeit_220x145.jpg

Studie zur Jugendarbeitslosigkeit vorgestellt

In Berlin hat die Robert Bosch Stiftung eine Studie zur Jugendarbeitslosigkeit in Europa vorgestellt. Ein Ergebnis: Ohne entschlossene Reformen der Bildungssysteme und der Arbeitsmärkte werden viele Jugendliche in Südeuropa auch nach der Finanzkrise arbeitslos bleiben.
Medienforum_2014_Newsteaser.jpg

Medienforum China - Deutschland 2014

In Peking trafen sich Anfang September prominente deutsche und chinesische Medienvertreter und Chefredakteure zum 5. Medienforum China - Deutschland. Das Forum, das die Robert Bosch Stiftung jährlich gemeinsam mit der People's Daily-Tochter Global Times veranstaltet, stand unter dem Oberthema "Umgang mit Minderheiten und Integration in der VR China".

Aktuelle Ausschreibung

DSP_2014_220.jpg
Der Deutsche Schulpreis
Ihre Schule verleiht dem Lernen Flügel? Dann bewerben Sie sich jetzt für den Deutschen Schulpreis 2015! Ausgezeichnet werden Schulen, die in sechs Qualitätsbereichen überzeugen: Leistung, Umgang mit Vielfalt, Unterrichtsqualität, Verantwortung, Schulleben und Schule als lernende Institution. Teilnehmen können alle allgemeinbildenden und beruflichen Schulen in Deutschland. Der Hauptpreis ist mit 100.000 Euro dotiert. Bewerbungsschluss ist der 15. Oktober.
Veranstaltungen
Stipendien
Wir bieten Stipendienprogramme an, mit denen wir zum Austausch und zur Aus- und Weiterbildung von internationalen Nachwuchsführungskräften beitragen möchten. Ein Großteil der Programme richtet sich an Hochschulabsolventen und Postgraduierte aus Amerika, Asien und Europa. Die Integration begabter Zuwandererkinder unterstützen wir mit Schülerstipendien.
Preise
Mit zahlreichen Preisen zeichnen wir vorbildliche Ideen und Vorhaben in den Bereichen Wissenschaft, Gesundheit, Völkerverständigung, Bildung, Gesellschaft und Kultur aus. Durch die Preise sollen hervorragende Projekte bekannt gemacht und ihre Weiterentwicklung unterstützt werden.
Förderwettbewerbe
Die von uns ausgeschriebenen Förderwettbewerbe sollen zur Entwicklung und Verbreitung guter Ideen in unterschiedlichen Bereichen beitragen: Durch grenzüberschreitende Wettbewerbe will die Stiftung den gesellschaftlichen und kulturellen Austausch stärken. Andere Wettbewerbe fördern die Schulentwicklung und die erfolgreiche Integration junger Migranten in Deutschland.
Journalistenprogramme
Journalisten übernehmen eine wichtige Mittlerrolle, indem sie unterschiedlichste Themen kritisch und verständlich aufbereiten und einem breiten Publikum zur Verfügung stellen. Bei der Vermittlung von naturwissenschaftlichen Themen oder in der Völkerverständigung sind Journalisten wichtige Partner für die Robert Bosch Stiftung. Weiterbildung ermöglichen wir durch Seminare, Informations- und Begegnungsreisen, Forschungs- und Studienaufenthalte.