Top Thema
DSP_2015_Startseite_Buehne

Deutscher Schulpreis 2015: Diese Schulen sind nominiert

Nach einem aufwendigen Auswahlverfahren hat die Jury 15 Schulen aus ganz Deutschland für den Deutschen Schulpreis 2015 nominiert. Sie nehmen an der Preisverleihung am 10. Juni in Berlin teil, auf der Bundeskanzlerin Angela Merkel die Schule des Jahres auszeichnet.
Newsroom
Social_Media_Keyvisual_680x270

Newsroom - das Neueste aus der Robert Bosch Stiftung

Hier erfahren Sie zu jeder Zeit, was die Robert Bosch Stiftung zuletzt veröffentlicht hat. Egal ob Ausschreibung, Nachricht, Publikation oder Twitter-Meldung - unsere Veröffentlichungen im Internet finden Sie hier im chronologischen Überblick.
Fördergrundsätze
Foerdergrundsaetze_680x270

Fördergrundsätze

Die Robert Bosch Stiftung versteht sich sowohl als operativ tätige Stiftung, die ihre Ziele mit Eigenprogrammen verfolgt, als auch als fördernde Stiftung, die es Dritten ermöglicht, interessante Ansätze - Projekte und Initiativen - zur Bewältigung gesellschaftlicher Aufgaben zu entwickeln und umzusetzen.
Newsletter
Newsletter_680x270_Buehne

Abonnieren Sie unsere Newsletter

Mit unseren Newslettern informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Projekte und Publikationen zu Themen wie "Deutscher Schulpreis", "Leben im Alter" oder den "Grenzgängern". Wählen Sie das Thema aus, das Sie interessiert.
RBM18_220x145.jpg

Das neue Magazin "Zeit der Bürger"

Beeindruckende Akteure aus Zivilgesellschaft und Stiftungen, aber auch kluge Beobachter dieses "dritten Sektors" der Gesellschaft prägten die Konferenz "Zeit der Bürger". Sie liefern auch den Stoff für dieses Magazin.
GiP_Big_Data_220_3.jpg

Wie Big Data unser Leben verändert

Daten sind der Rohstoff des 21. Jahrhunderts. Beim Gespräch im Park diskutierte der Internet-Experte und Oxford-Professor Viktor Mayer-Schönberger über die "digitale Revolution" und wie Big Data von der medizinischen Diagnostik bis hin zu vollständig automatisierten Steuerungsprozessen im Straßenverkehr unser Leben verändern wird.
Chamisso_2015_News.jpg

Sherko Fatah erhält den Adelbert-von-Chamisso-Preis 2015

In München ist Sherko Fatah für sein bisheriges Gesamtwerk und insbesondere für seinen jüngsten Roman "Der letzte Ort" mit dem diesjährigen Adelbert-von-Chamisso-Preis ausgezeichnet worden. Die Förderpreise gingen an Olga Grjasnowa und Martin Kordić.
Juniorprofessur_2015_News.jpg

Wie der Klimawandel das menschliche Verhalten beeinflussen kann

Durch den Klimawandel bedingte Naturkatastrophen zwingen schon heute Menschen, ihre Heimat zu verlassen. Die Anzahl dieser Umweltmigranten wird stark zunehmen. Wie sich das Verhalten von Menschen ändert, wenn ihr unmittelbarer Lebensraum betroffen ist, untersucht der Robert Bosch Juniorprofessor Dr. Björn Vollan.
Verantwortliche_News_220.jpg

Zehn Menschen mit herausragendem Engagement

Sie setzen sich gegen Rassismus ein, helfen bei der Integration von Migranten oder begleiten Menschen am Telefon, die nachts alleine auf dem Heimweg sind. Zehn herausragende Beispiele für gesellschaftliches Engagement wurden in das Netzwerk "Die Verantwortlichen" aufgenommen.
This_works_220x145.jpg

This Works! - auch in Italien

In Mailand fand die Auftaktveranstaltung des Projekts "This Works!" für Italien statt. Erfolgreiche Sozialunternehmer stellen ihre Geschäftsidee Partnern in Südeuropa zur Verfügung. So entstehen neue Arbeitsplätze für Jugendliche und soziale Projekte, die Zukunftsperspektiven vor Ort aufzeigen.

Aktuelle Ausschreibung

Juniorprofessur_Ausschreibung_220.jpg
Robert Bosch Juniorprofessur Nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen
Wir fördern herausragende junge Wissenschaftler, deren Forschungsvorhaben im Themenbereich der nachhaltigen Nutzung natürlicher Ressourcen angesiedelt ist. Es soll zur Lösung drängender Umweltprobleme beitragen, die besondere Relevanz für Entwicklungs- oder Transformationsländer haben. Die Auszeichnung umfasst 1 Million Euro für fünf Jahre zum Aufbau einer eigenständigen Forschergruppe. Bewerbungsschluss ist der 12. Mai.

Suche nach Projekten

Stipendien
Wir bieten Stipendienprogramme an, mit denen wir zum Austausch und zur Aus- und Weiterbildung von internationalen Nachwuchsführungskräften beitragen möchten. Ein Großteil der Programme richtet sich an Hochschulabsolventen und Postgraduierte aus Amerika, Asien und Europa. Die Integration begabter Zuwandererkinder unterstützen wir mit Schülerstipendien.
Preise
Mit zahlreichen Preisen zeichnen wir vorbildliche Ideen und Vorhaben in den Bereichen Wissenschaft, Gesundheit, Völkerverständigung, Bildung, Gesellschaft und Kultur aus. Durch die Preise sollen hervorragende Projekte bekannt gemacht und ihre Weiterentwicklung unterstützt werden.
Förderwettbewerbe
Die von uns ausgeschriebenen Förderwettbewerbe sollen zur Entwicklung und Verbreitung guter Ideen in unterschiedlichen Bereichen beitragen: Durch grenzüberschreitende Wettbewerbe will die Stiftung den gesellschaftlichen und kulturellen Austausch stärken. Andere Wettbewerbe fördern die Schulentwicklung und die erfolgreiche Integration junger Migranten in Deutschland.
Journalistenprogramme
Journalisten übernehmen eine wichtige Mittlerrolle, indem sie unterschiedlichste Themen kritisch und verständlich aufbereiten und einem breiten Publikum zur Verfügung stellen. Bei der Vermittlung von naturwissenschaftlichen Themen oder in der Völkerverständigung sind Journalisten wichtige Partner für die Robert Bosch Stiftung. Weiterbildung ermöglichen wir durch Seminare, Informations- und Begegnungsreisen, Forschungs- und Studienaufenthalte.