Sorry, the english version of this page is currently not available.


Freiwilliges Praktikum für Absolventen (m/w/div.) in den Teams Prozesse und IT

Unternehmensbeschreibung

Die Robert Bosch Stiftung gehört zu den großen, unternehmensverbundenen Stiftungen in Europa. In ihrer gemeinnützigen Arbeit greift sie gesellschaftliche Themen frühzeitig auf und erarbeitet exemplarische Lösungen. Dazu entwickelt sie eigene Projekte und führt sie durch. Außerdem fördert sie Initiativen Dritter, die zu ihren Zielen passen. Die Robert Bosch Stiftung ist auf den Gebieten Gesundheit, Wissenschaft, Bildung, Bürgergesellschaft, Internationale Verständigung und Kooperation tätig. Sie bekennt sich zu den Werten und dem Vorbild ihres Stifters, Robert Bosch, und setzt dessen philanthropisches Wirken fort. Seit ihrer Gründung 1964 hat die Robert Bosch Stiftung mehr als 1,8 Milliarden Euro für ihre gemeinnützige Arbeit ausgegeben.

Die Robert Bosch Stiftung freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Freiwilligen Praktikanten (m/w/div.) in den Teams Prozesse und IT.
Sie erwartet ein breites Aufgabenspektrum in den Teams Prozesse und IT. Darüber hinaus erhalten Sie umfassende Einblicke in das Management einer Stiftung. 

  • Werden Sie Teil des Teams und arbeiten in Prozessentwicklung und  -management bei Projekt Einkauf, Weiterentwicklung des digitalen Prozessmanagements und Richtlinienmanagement mit.
  • Des Weiteren arbeiten Sie in IT-Projekten mit und begleiten die Umsetzung von Prozessen in Softwaresystemen.
  • Recherche und Aufbereitung von Informationen und Präsentationen gehören In Ihr Aufgabengebiet.
  • Sie unterstützen bei Definition und Einführung von IT-Standards.
  • Nicht zuletzt unterstützen Sie die Teams Prozesse und IT im Tagesgeschäft.

Qualifikationen

  • Ausbildung: sehr gutes abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Sozialwissenschaften
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: eigenständig, teamfähig und flexibel
  • Erfahrungen und Know-How: ausgeprägte IT-Affinität, sicherer Umgang mit MS-Office sowie erste praktische Erfahrungen
  • Sprachen: verhandlungssicher in Deutsch und Englisch

Zusätzliche Informationen

Das freiwillige Praktikum für Absolventen (m/w/div) dauert 6 Monate, die Wochenarbeitszeit beträgt 40 Stunden. Die Vergütung beträgt 1.820 € pro Monat.

Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen folgende Dokumente hinzu:
- Anschreiben
- Lebenslauf
- Zeugnis des höchsten Schulabschlusses (z.B. Abiturzeugnis)
- Ausbildungs /Hochschulzeugnisse (ggf. aktueller Notenspiegel)
- Zeugnisse/Nachweise über bisherige praktische Tätigkeiten

Unsere Angebote

Individuelle Einarbeitung
Interkulturelle Teamarbeit
Weiterbildung
Gesundheitsbetreuung
Gute ÖPNV-Anbindung

Ihre Ansprechpartnerin

Human Resources
Phone+49 711 46084-688
e-mail to Human Resources