Sorry, the english version of this page is currently not available.


Michael Fuchs

Für die Unterstützung unserer Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Teamassistenz (m/w/d) im Themenbereich Wissenschaft in Vollzeit

Die Robert Bosch Stiftung ist eine der großen unternehmensverbundenen Stiftungen in Deutschland und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Wissenschaft war Robert Bosch ein wichtiges Anliegen. Unser Ziel ist es, Brücken zwischen Wissenschaft und Gesellschaft zu bauen und damit zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen. Mit unseren Themen und Förderprogrammen setzen wir uns für eine gesellschaftsorientierte Wissenschaft und deren Vernetzung mit möglichst allen Teilen der Gesellschaft ein. Wir sind in Deutschland, Europa und Afrika tätig.

Ihre Aufgaben:                                  

Sie unterstützen die Teams im organisatorischen Bereich und agieren dabei auch als Schnittstelle zwischen Antragsstellern, Partnern und den Thementeams. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Unterstützung des Projekts Juniorprofessur zur nachhaltigen Nutzung natürlicher Ressourcen und dem entsprechenden Team.

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.

  • Unterstützung beim Ausschreibungs- und Veranstaltungsmanagement sowie bei der Vorbereitung von Meetings,
  • Erledigung von Schriftverkehr und Verfassen von Texten nach Vorlage,
  • Unterstützung im Anfrage- und Antragsmanagement,
  • Abwicklung von Routinevorgängen (Zahlungsvorgänge, Bestellungen, Reisekostenabrechnungen Datenpflege, Auswertungen),
  • selbstständige Termin- und Reiseplanung,
  • Unterstützung bei der Verwaltung des Teambudgets und
  • Urlaubsvertretung Sekretariat.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Ausbildung in der Verwaltung oder vergleichbare Qualifikation,
  • einschlägige Berufserfahrung,
  • sicherer und fortgeschrittener Umgang mit gängiger Bürosoftware (Kenntnisse im Umgang mit Web-Software und Social Media-Plattformen von Vorteil),
  • sehr gutes Formulierungsvermögen in Deutsch, sicheres Englisch in Wort und Schrift,
  • Organisationstalent und vorausschauende, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise,
  • ausgeprägte Team- und Kooperationsfähigkeit sowie hohe Kommunikationskompetenz,
  • souveränes und freundliches Auftreten und
  • Interesse an gesellschaftsorientierter Wissenschaft und der Arbeit einer gemeinwohlorientierten Stiftung (ehrenamtliches Engagement von Vorteil).

Unser Angebot:

Wenn Sie sich leistungsorientiert und mit hohem persönlichem Einsatz dieser Aufgabe widmen wollen, bieten wir Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team. Wir bieten attraktive Rahmenbedingungen und Zusatzleistungen und unterstützen Sie mit umfangreichen Weiterbildungsangeboten.

Die Stelle ist sachlich befristet bis zum 31.03.2021. Der Arbeitsort ist Stuttgart.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bis zum 21.01.2020 über unser Online-Bewerberportal. Aus Datenschutzgründen bitten wir Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich über dieses Portal zukommen zu lassen.

Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen folgende Dokumente hinzu:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnis des höchsten Schulabschlusses (z.B. Abiturzeugnis)
  • Ausbildungs-/Hochschulzeugnisse
  • Zeugnisse/Nachweise über bisherige praktische Tätigkeiten

Auf unserer Homepage www.bosch-stiftung.de finden Sie auch alle weiteren Informationen zu unserer Tätigkeit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Unsere Angebote

Individuelle Einarbeitung
Kinderbetreuung
Weiterbildung
Gesundheitsbetreuung
Gute ÖPNV-Anbindung

Ihre Ansprechpartnerin

Josefina Franco-Pérez
Director
Tel+49 711 46084-680
e-mail to Josefina Franco-Pérez