Einblicke

Wettbewerb der Mächte

Die USA verhängen Strafzölle gegen China, China antwortet mit Zöllen auf US-Einfuhren. Wie geht es weiter? Kooperation, Wettbewerb oder Konfrontation? Experten aus China, Europa und den USA diskutierten in Berlin.

Weiterlesen

Quo vadis, China?

Nach den Wahlen in Europa steht erneut ein politisches Großereignis mit globaler Bedeutung bevor: Der 19. Parteitag der Kommunistischen Partei Chinas. Die Delegierten wählen eine neue Führungsriege und stellen die Weichen für den künftigen politischen Kurs des Landes. Vor welchen Herausforderungen steht China? Um diese Frage ging es bei "China im Gespräch" in Berlin.

Weiterlesen

"Frauen stützen den halben Himmel"

Junge Frauen stehen in China unter enormem sozialen Druck. Hinzu kommt eine ökonomische Ungleichheit der Geschlechter: Verdienten Frauen 1990 im Schnitt etwa 80 Prozent des Jahreseinkommens von Männern, waren es 2010 nur noch rund 60 Prozent. Wie steht es also um die Rolle der Frauen?

Weiterlesen

Wie Städte die Zukunft Chinas bestimmen

In kaum einem anderen Land schreitet die Urbanisierung so schnell voran wie in China. Wie kann diese Entwicklung menschlich und nachhaltig gestaltet werden?

Weiterlesen

Chinas Zivilgesellschaft unter Druck

In China tritt nächstes Jahr ein neues Gesetz zur Regulierung ausländischer NGOs in Kraft. In Berlin diskutierten Experten über Inhalt und mögliche Folgen des Gesetzes.

Weiterlesen

War da was? China erinnert sich nicht gerne an die Kulturrevolution

Es begann mit einer Gewaltorgie - vor 50 Jahren rief Mao Zedong die "Große proletarische Kulturrevolution" aus, die Auswirkungen sind bis in die heutige Politik spürbar. Bei der Veranstaltungsreihe "China im Gespräch" diskutierten Autoren und Wissenschaftler über die Geschichtsdeutung und Erinnerungskultur in China.

Weiterlesen
In Kürze

Über das Projekt

"China im Gespräch" ist als Veranstaltungsreihe für das Berliner Publikum konzipiert. Ziel der Reihe ist es, zu einem differenzierten Chinabild in Deutschland beizutragen und Analysen zu aktuellen Fragestellungen zu liefern, die Trends in der Berichterstattung durchaus in Frage stellen können.

Ansprechpartner & Anmeldung zum Einladungsverteiler:

Thomas Henneberg
Projektmanager
Tel0711 46084-977
E-Mail an Thomas Henneberg