In Kürze

Über das Projekt

Damit Ärzt:innen und Fachkräfte im Gesundheitswesen der anspruchsvollen Aufgabe der Versorgung chronisch und mehrfach erkrankter Personen gerecht werden können, bedarf es der ständigen Wissenserweiterung und innovativer Konzepte. Hier kann der fachliche Austausch mit ausländischen Kolleg:innen wichtige Impulse und Erkenntnisse liefern. Das Qualifizierungsangebot „Care for Chronic Condition“ ermöglichte den Teilnehmenden Bildungsaufenthalte im Ausland zu den Themen chronische Krankheiten und Multimorbidität. Die erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen der Teilnehmenden im Ausland sollten zu einer Verbesserung der Gesundheitsversorgung in Deutschland beitragen.

Ihre Ansprechpartnerin

Marina Schnabel
Projektleitung
Robert-Bosch-Krankenhaus
Tel.0711 8101-2848
E-Mail an Marina Schnabel

Kontakt in der Stiftung

Kerstin Schmenger
Projektmanagerin
Tel.0711 46084-927
E-Mail an Kerstin Schmenger