Einblicke

Actors of Urban Change - Abschlusstreffen 2017

Pioniere für mehr Lebensqualität in Europas Städten

Weiterlesen
In Kürze

Über das Projekt

Actors of Urban Change fördert nachhaltige, partizipative Stadtentwicklung durch kulturelle Aktivitäten und nutzt dabei das spezifische Potential von Kultur als Antriebskraft und Wegbereiter für positiven Wandel. Hierzu werden sektorenübergreifende Kooperationen zwischen Akteur:innen aus dem kulturellen/nonprofit, dem öffentlichen und dem privaten Sektor initiiert und weiterentwickelt. Durch lokale Projekte, internationale Qualifizierungsprogramme mit Peer-Learning, europaweiten Austausch und individuelles Coaching, wenden die Programmteilnehmenden ihre Kompetenzen in der Praxis an.

Kontakt in der Stiftung

Christian Strob
Senior Projektmanager
Tel.030 220025-342
E-Mail an Christian Strob