Werkstudent im Bereich Fördermanagement, Finanzen, Liegenschaftsbetrieb, Rechnungswesen und Controlling (w/m/div.)


Stuttgart - Ost


Werkstudententätigkeit


Teilzeit

Unternehmensbeschreibung

Die Robert Bosch Stiftung arbeitet in den Bereichen Gesundheit, Bildung und Globale Fragen. Mit ihrer Förderung setzt sie sich für eine gerechte und nachhaltige Zukunft ein. Die Stiftung ist gemeinnützig, unabhängig und überparteilich. Sie geht auf das Vermächtnis von Robert Bosch zurück. Der Unternehmer und Stifter formulierte darin den doppelten Auftrag, das Fortbestehen des Unternehmens zu sichern und sein soziales Engagement weiterzuführen. Die Robert Bosch Stiftung GmbH unterhält eigene Einrichtungen, entwickelt innovative Projekte und fördert auf internationaler wie lokaler Ebene. Die Erkenntnisse aus ihrer Förderung bringt die Stiftung in die Fachwelt und die öffentliche Debatte ein.

Die Robert Bosch Stiftung freut sich auf deine Bewerbung!
 

Stellenbeschreibung

Wir bieten einen vielseitigen Einblick in die Arbeit einer gemeinnützigen Stiftung. Du bist Teil unserer vielfältigen Teams, lernst die unterschiedlichen Inhalte unserer Tätigkeit kennen und kannst, je nach Vorerfahrung und Interesse, in Absprache eigene Schwerpunkte setzen.

  • Im Rahmen deiner Werkstudententätigkeit wirkst du bei administrativen Tätigkeiten im Fördermanagement und Rechnungswesen mit, indem du für den finanziellen Abschluss von geförderten und eigenen Projekten verantwortlich bist und die Beschaffungsvorgänge prüfst.
  • Du pflegst und aktualisierst die Daten in unseren Systemen.
  • Darüber hinaus unterstützt du uns bei der Umsetzung unseres neuen Gebäudekonzeptes im Liegenschaftsbetrieb sowie im operativen Tagesgeschäft des Liegenschaftsbüros.
  • Außerdem gehst du uns bei der Umsetzung verschiedener Projekte hilfreich zur Hand.
  • Du arbeitest an Maßnahmen zum Wissenstransfer mit, indem du uns beim Vorbereiten von Weiterbildungen und der Dokumentenvorlagenpflege unterstützt sowie bei der Aktualisierung, Bearbeitung und Weiterentwicklung unseres Intranets und internen Anleitungen mitwirkst.
  • Nicht zuletzt assistierst du uns bei projektbezogenen Recherchen.

Qualifikationen

  • Ausbildung: Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Verwaltungswissenschaften, Sozialwissenschaften oder vergleichbar
  • Erfahrungen und Know-how: sicher im Umgang mit MS Office, insbesondere Word, Excel und Outlook; erste praktische Erfahrungen in Form von Praktika sind von Vorteil
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: Du bist ein kontakt- und kommunikationsfreudiger Mensch mit einer sorgfältigen und strukturierten Arbeitsweise
  • Begeisterung: für neue Themen und Freude an der Arbeit mit einem motivierten Team
  • Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Zusätzliche Informationen

Der wöchentliche Stundenumfang beträgt 10 Stunden. Die Stiftung ist an einem längerfristigen Arbeitsverhältnis interessiert (Verfügbarkeit mind. ein Jahr). Die Arbeitszeiten können flexibel je nach Studienplan und nach vorheriger Absprache vereinbart werden. Eine Mehrarbeit in den Semesterferien ist möglich. Du gewinnst einen Einblick in die Arbeit einer gemeinnützigen Stiftung und erfährst viel über die Inhalte unserer Tätigkeit. Der Arbeitsort ist Stuttgart.

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann bewirb dich über unser Online Portal.

Bitte füge deinen Bewerbungsunterlagen folgende Dokumente hinzu:

• Anschreiben
• Lebenslauf
• Immatrikulationsbescheinigung
• Zeugnis des höchsten Schulabschlusses (z.B. Abiturzeugnis)
• Ausbildungs /Hochschulzeugnisse (ggf. aktueller Notenspiegel)
• Zeugnisse/Nachweise über bisherige praktische Tätigkeiten

Vielfalt und Inklusion sind für uns keine Trends, sondern fest verankert in unserer Unternehmenskultur. Daher freuen wir uns über alle Bewerbungen: unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Religion, ethnischer Herkunft oder sexueller Identität.

Unsere Angebote

Individuelle Einarbeitung
Interkulturelle Teamarbeit
Weiterbildung
Gesundheitsbetreuung
Gute ÖPNV-Anbindung

Ihre Ansprechpartnerin

Bereich Personal
Tel.0711 46084-688
E-Mail an Bereich Personal