Werkstudent für den Bereich Bildung (w/m/div.)


Berlin - Tempelhof


Werkstudententätigkeit


Teilzeit

Unternehmensbeschreibung

Die Robert Bosch Stiftung GmbH wurde 1964 gegründet und gehört zu den großen, unternehmensverbundenen Stiftungen in Europa. Sie arbeitet in den Fördergebieten Gesundheit, Bildung und Globale Fragen. Mit ihrer gemeinnützigen Tätigkeit trägt sie zur Entwicklung tragfähiger Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen bei. Dazu setzt sie eigene Projekte um, geht Allianzen mit Partnern ein und fördert Initiativen Dritter. Die Robert Bosch Stiftung bekennt sich zu den Werten und dem Vorbild ihres Stifters, Robert Bosch, und setzt dessen philanthropisches Wirken zeitgemäß fort.

Die Robert Bosch Stiftung freut sich auf Ihre Bewerbung!

Stellenbeschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten (w/m/div.) als Unterstützung für das Team des Deutschen Schulportals. Das Deutsche Schulportal* ist die größte deutschsprachige Onlineplattform zu den Themen Schulentwicklung und Unterrichtsentwicklung. Getragen vom Erfahrungsschatz zahlreicher mit dem Deutschen Schulpreis ausgezeichneter Schulen bietet das Deutsche Schulportal vor allem Praxisimpulse und Informationen für pädagogische Fachkräfte und alle, die sich für gute Schulen in Deutschland einsetzen.

  • Im Rahmen Ihrer Werkstudententätigkeit unterstützen Sie das Team bei administrativen und organisatorischen Aufgaben wie bspw. der Terminkoordination, Adresspflege, Ablage sowie bei Rechercheaufgaben.
  • Im CMS passen Sie Online-Inhalte an und bearbeiten diese (z.B. Pflege eines   Terminkalenders, Pflege von Verlinkungen, Verschlagwortung etc.).
  • Darüber hinaus nehmen Sie diverse Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung vor, pflegen den Youtube-Kanal, bereiten Texte auf und nehmen die Bildbearbeitung vor.
  • Nicht zuletzt sind Sie für die Vor- und Nachbereitung von Konferenzen inklusive Verfassen von Besprechungsprotokollen zuständig.

Qualifikationen

  • Ausbildung: Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften, Medienwissenschaften oder vergleichbar
  • Persönlichkeit und Arbeitsweise: sorgfältig, strukturiert und schnell auffassungsfähig
  • Erfahrungen: sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel, Power Point und Outlook), erste Erfahrungen in der Arbeit mit Content-Management-Systemen sowie erste praktische Erfahrungen (z.B. durch Praktika)
  • Know-How: idealerweise im Bereich der Suchmaschinenoptimierung und Bildbearbeitung sowie Schreibkompetenz
  • Begeisterung: Interesse an Bildungsthemen und bildungspolitischen Fragestellungen sowie Affinität für und Sicherheit im Umgang mit Online-Medien

Zusätzliche Informationen

*Deutsches Schulportal: https://deutsches-schulportal.de/  

Der wöchentliche Stundenumfang beträgt 10 Stunden. Die Stiftung ist an einem längerfristigen Arbeitsverhältnis interessiert (Verfügbarkeit mind. ein Jahr). Die Arbeitszeiten können flexibel je nach Studienplan und nach vorheriger Absprache vereinbart werden. Eine Mehrarbeit in den Semesterferien ist möglich. Sie gewinnen einen Einblick in die Arbeit einer gemeinnützigen Stiftung und erfahren viel über die Inhalte unserer Tätigkeit. Der Arbeitsort ist Berlin.

Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen folgende Dokumente hinzu:

• Anschreiben
• Lebenslauf
• Immatrikulationsbescheinigung
• Zeugnis des höchsten Schulabschlusses (z.B. Abiturzeugnis)
• Ausbildungs /Hochschulzeugnisse (ggf. aktueller Notenspiegel)
• Zeugnisse/Nachweise über bisherige praktische Tätigkeiten

Kontakt
Robert Bosch Stiftung GmbH
Kristina Wuckert (Fachabteilung)
+49 711 46084-681

Bewerben Sie sich jetzt in nur 3 Minuten!

Unsere Angebote

Individuelle Einarbeitung
Interkulturelle Teamarbeit
Weiterbildung
Gesundheitsbetreuung
Gute ÖPNV-Anbindung

Ihre Ansprechpartnerin

Bereich Personal
Tel.0711 46084-688
E-Mail an Bereich Personal