Michael Fuchs

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen engagierten

Praxisstudenten (m/w/d) für die Robert Bosch Academy

als Unterstützung unseres Teams mit einem wöchentlichen Stundenumfang von 10 Stunden.

Die Robert Bosch Stiftung ist eine der großen unternehmensverbundenen Stiftungen in Deutschland und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

Die Robert Bosch Academy wurde 2014 als eine Einrichtung der Robert Bosch Stiftung gegründet und hat ihren Sitz in der Repräsentanz Berlin der Stiftung. Sie bietet einen Raum für multilateralen und lösungsorientierten Austausch sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit zu den Fragen unserer Zeit. Mit ihren Fellowships bietet die Robert Bosch Academy Entscheidungsträgern und Experten aus aller Welt einen Arbeitsaufenthalt in Berlin. Darüber hinaus gestaltet sie ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm und lässt ein internationales Netzwerk aus Meinungsbildnern, Entscheidungsträgern und Experten entstehen.

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeine Bürotätigkeiten
  • Adressverteilerpflege
  • Recherchetätigkeiten
  • Webcontent-Pflege
  • Unterstützung bei der Gestaltung der Fellowship Programme
  • Einfache Übersetzungen (deutsch-englisch)
  • Organisatorische Unterstützung bei Veranstaltungen

Ihr Profil:

  • Studium vorzugsweise der Fachrichtung Politikwissenschaften, internationale Beziehungen, Kommunikationswissenschaften oder eines verwandtes Faches
  • erste praktische Erfahrungen in Form von Praktika
  • Interesse an gesellschaftspolitischen Themen sowie internationaler Politik und globalen Fragen
  • Fähigkeit zur schnellen Einarbeitung in neue Themen
  • Kenntnisse in der Nutzung sozialer Medien (Twitter) und Content Management Systemen
  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohe Eigenmotivation, Teamfähigkeit, Flexibilität und hervorragende Umgangsformen
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Bewerberprofil ab

Die Stiftung ist an einem längerfristigen Arbeitsverhältnis interessiert (Verfügbarkeit mind. ein Jahr).

Unser Angebot:

Sie gewinnen einen Einblick in die Arbeit einer gemeinnützigen Stiftung und erfahren viel über die Inhalte unserer Tätigkeit. Die Arbeitszeiten können flexibel je nach Studienplan und nach vorheriger Absprache vereinbart werden. Eine Mehrarbeit in den Semesterferien ist möglich. Der Arbeitsort ist Berlin.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bis zum 20.02.2019 über unser Online-Bewerberportal. Aus Datenschutzgründen bitten wir Sie uns Ihre Bewerbung ausschließlich über dieses Portal zukommen zu lassen.

Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen folgende Dokumente hinzu:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnis des höchsten Schulabschlusses (z.B. Abiturzeugnis)
  • Ausbildungs-/Hochschulzeugnisse (ggf. aktueller Notenspiegel)
  • Zeugnisse/Nachweise über bisherige praktische Tätigkeiten

Auf unserer Homepage www.bosch-stiftung.de finden Sie auch alle weiteren Informationen zu unserer Tätigkeit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Unsere Angebote

Individuelle Einarbeitung
Interkulturelle Teamarbeit
Gute ÖPNV-Anbindung

Ihre Ansprechpartnerin

Kristina Maurer
Fachreferentin Personal
Tel0711 46084-681
E-Mail an Kristina Maurer