Robert Bosch Stiftung

Stephan Sievert, Ulrike Berger, Steffen Kröhnert, Reiner Klingholz

Produktiv im Alter

Was Politik und Unternehmen von anderen europäischen Ländern lernen können.

Zum Inhalt: Deutschland braucht die Älteren. In unserer alternden und schrumpfenden Gesellschaft leisten sie über ihre Produktivität und ihr Engagement einen immer wichtigeren Beitrag zur Stabilität des Zusammenlebens. Politik und Unternehmen sind deshalb gefordert, die richtigen Rahmenbedingungen für ein längeres Arbeitsleben zu schaffen. Wie genau diese Bedingungen aussehen sollten, zeigen das Berlin-Institut, die Körber-Stiftung und die Robert Bosch Stiftung in der gemeinsamen Studie „Produktiv im Alter“. Die Wissenschaftler am Berlin-Institut recherchierten erfolgversprechende Reformansätze europäischer Länder und gewähren Einblicke in erfolgreiche betriebliche Praxis in Deutschland.

Verlag: Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung (Hg.)

Seiten: 64

ISBN: 978-3-9814679-8-7