In Kürze

Über das Projekt

Das Internet und soziale Medien gehören zu den wichtigsten Kommunikationsmedien in der Türkei, auch für Debatten über politische und gesellschaftliche Themen. Inzwischen nutzt mehr als die Hälfte der Bevölkerung diese Angebote - Tendenz steigend. Wie gehen aufstrebende Staaten wie die Türkei mit Themen wie Freiheit und Schutz der Privatsphäre im Internet, Datensicherheit und Cyber Security um?

Um dieser Frage nachzugehen, richtet das Centre for Economics and Foreign Policy Studies (EDAM) ein Cyber Policy Programm ein. Im Rahmen des Programms fördert die Robert Bosch Stiftung junge Nachwuchswissenschaftler, um Expertise zu diesem Thema aufzubauen und Kontakte zu europäischen Institutionen zu knüpfen.

Ihre Ansprechpartnerin

Raphaela Schweiger
Senior Projektmanagerin
Tel0711 46084-678
E-Mail an Raphaela Schweiger