Ausschreibung “Mittendrin! Zuhören und Beteiligen – Community-Building im Wissenschaftsjournalismus”

Die Masterclass „Wissenschaftsjournalismus“ ist eine Kooperation der Robert Bosch Stiftung mit dem Reporter-Forum e.V. Die Ausschreibung 2018 richtet sich an erfahrene festangestellte und freie Journalisten, die sich zu Community-Building weiterbilden wollen und ein Konzept oder einen Prototypen für „Wissenschaftsjournalismus Mittendrin“ entwickeln möchten. Die Masterclass wird vom Journalisten Christian Schwägerl geleitet. Das Programm bietet bis zu 30 Interessenten einen intensiven Austausch mit Vordenkern und Innovatoren im Journalismus und aus Community-Projekten. Das Weiterbildungsprogramm umfasst zwei Phasen:

Zum Masterclass-Weiterbildungsforum am 06./07. Juni 2018 in Berlin und zum Reporter-Workshop am 15./16. Juni in Hamburg werden auf Basis einer Ideenskizze bis zu 30 Teilnehmer eingeladen. Auf dem Weiterbildungsforum werden erfolgreiche Community-Projekte (auch ohne journalistischen Hintergrund) vorgestellt. Experten geben Input zu den Themen Partizipation, Soziale Medien, Bürgerjournalismus u.ä. Außerdem können sich die Teilnehmer mit Teilnehmern der ersten beiden Masterclass-Runden austauschen.

Interessierte Journalisten können sich für die Teilnahme bis zum 15. April über den unten aufgeführten Link mit einem kurzen Lebenslauf, einem Motivationsschreiben und einer Ideenskizze bewerben.

Im Anschluss können sich die Teilnehmer des Weiterbildungsforums mit einem ausgearbeiteten Konzept für die Intensivphase der Masterclass bewerben. Hier werden sie mit einem steuerpflichtigen Zuschuss in Höhe von bis zu 6.000 € gefördert. Die zehn Teilnehmer der zweiten Phase werden bei der Umsetzung intensiv betreut und zu weiteren Treffen eingeladen. Dazu zählen ein mehrtägiger Workshop Anfang September, eine anschließende vierwöchige Prototypingphase, ein eintägiges Abschlusstreffen Mitte Oktober und ggfs. eine öffentliche Präsentation Mitte November.

Alle entstehenden Kosten im Rahmen der Präsenztermine werden von der Stiftung übernommen.

Bei der Auswahl der Teilnehmer werden die Robert Bosch Stiftung und das Reporter-Forum e.V. beraten. Über die Entscheidung zur Teilnahme am Masterclass-Weiterbildungsforum werden Bewerber Anfang Mai informiert. Bewerber sollten sich unbedingt die Termine des Masterclass-Weiterbildungsforums am 06./07. Juni in Berlin freihalten.

15. April: Bewerbungsfrist

Bis Anfang Mai: Auswahl der Teilnehmer für Weiterbildungsforum

6./7.Juni: Zweitägiges Weiterbildungsforum für 30 Teilnehmer in Berlin

15./16. Juni: Zweitägiger Reporter-Workshop in Hamburg

Mitte Juli: Auswahl der 10 Masterclass-Teilnehmer für die Intensivphase

September: Start Intensivphase

Anfang September: drei-, viertägiger Masterclass-Workshop in Deutschland

Mitte September: ca. einwöchiges Praktikum der Teilnehmer in einem Community-Projekt

September/Oktober: Umsetzungsphase: individuelle Ausarbeitung der Prototypen

Ende Oktober: Abschlusspräsentation der Ergebnisse in der Masterclass

Mitte November: Abschlussevent: Öffentlicher Pitch der Projektergebnisse in Berlin