In Kürze

Über das Projekt

In Zusammenarbeit mit der Robert Bosch Stiftung lädt Chatham House - The Royal Institute for International Affairs talentierte Nachwuchskräfte aus den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland ein, einen mehrmonatigen Forschungsaufenthalt in London zu verbringen. Die Academy Robert Bosch Fellowship at Chatham House eröffnet jungen Wissenschaftlern aus der Region die Möglichkeit, sich fachkundig und differenziert mit relevanten Fragestellungen in den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland auseinanderzusetzen. Darüber hinaus werden die Fellows Teil eines globalen Netzwerkes in Politik und Wissenschaft in Großbritannien, Deutschland und anderen Ländern der EU. Langfristig soll ihnen somit das Rüstzeug mit auf den Weg gegeben werden, die politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen in ihren Herkunftsländern und in benachbarten Staaten aktiv und verantwortungsvoll mitzugestalten. Die Academy Robert Bosch Fellowships ist Teil der Chatham House’s Academy for Leadership in International Affairs, die im September 2013 gegründet wurde.

Ihre Ansprechpartnerin

Ana Bojadjievska
Senior Projektmanagerin
Tel0711 46084-790
E-Mail an Ana Bojadjievska