Wo gute Ideen Schule machen: Das Deutsche Schulportal

Seit Anfang Mai hat Schule eine neue Plattform: Das Deutsche Schulportal bietet Wissen, Inspiration und Diskussion rund um die Themen Schulpraxis, Bildungspolitik und Wissenschaft. Dabei profitieren die Nutzer von den erfolgreichen Konzepten der Schulen, die mit dem Deutschen Schulpreis ausgezeichnet wurden.

Robert Bosch Stiftung | Mai 2018
Schülerin mit Tablet
Julian Baumann

Schulen sind den gesellschaftlichen Entwicklungen auf besondere Art ausgesetzt. Laufend müssen sie auf Veränderungen und Herausforderungen reagieren, um Kinder und Jugendliche auf die Zukunft vorzubereiten und dabei allen die gleichen Chancen zu ermöglichen – unabhängig von Herkunft und sozialem Status. Das Deutsche Schulportal will Schulleitungen und Lehrkräfte dabei begleiten, informieren und inspirieren – sei es bei der Weiterentwicklung des Unterrichts, bei Schulentwicklungsfragen oder der Gestaltung des Schullebens.

„Für mehr gute Schulen“ – das ist der Leitspruch des Deutschen Schulportals: Die Onlineplattform ist ein unabhängiges Fachmedium für alle, die sich für Schul- und Unterrichtsentwicklung interessieren.
 

Praxisbeispiele und Inspiration für Unterricht und Schulentwicklung

Herzstück des Deutschen Schulportals sind die innovativen pädagogischen Konzepte der Schulen, die seit 2006 mit dem Deutschen Schulpreis ausgezeichnet wurden. Die Konzepte sind in Film, Bild und Text so aufbereitet, dass andere Schulen sie für ihre Arbeit nutzen können. Dabei geht es um ganz unterschiedliche Themen – von Digitalisierung, über selbstständiges Lernen bis hin zur kollegialen Zusammenarbeit.

Zusätzlich zu diesen Konzepten bietet das Deutsche Schulportal eine Fülle von Informationen zu den Themen Unterricht, Schulkultur, Schule im Umfeld und Bildungswesen – von tagesaktuellen Artikeln über Experteninterviews bis hin zur unterhaltsamen Kolumne. Eine eigene Redaktion greift aktuelle Themen, Debatten und Trends auf. Daneben bündelt das Deutsche Schulportal Inhalte aus den Online-Angeboten großer Medienhäuser, um ein breites Bild der Diskussion zu Schule und Bildung zu liefern.

Das Deutsche Schulportal ist eine Initiative der Robert Bosch Stiftung, der Deutschen Schulakademie und der Heidehof Stiftung in Kooperation mit der ZEIT Verlagsgruppe. Die Registrierung auf dem Deutschen Schulportal ist kostenlos.