Wie wir fördern

Anfrage und Antrag

Um eine zeitnahe und zielgerichtete Bearbeitung zu ermöglichen, bitten wir Sie, sich zuerst über unsere Fördergrundsätze, Fördergebiete, Ausschlusskriterien und den Ablauf des Antragsverfahren zu informieren bevor Sie eine Anfrage an uns richten.

Erster Schritt: Anfrage

Unterlagen zur Erstbewerbung für Fremdprojekte bieten wir hier zum Download an. Im Dokument finden Sie unsere Fragen zu Ihrem Vorhaben und die thematisch passenden E-Mail-Adressen, an die Sie Ihre Anfrage schicken können. Unsere Erfahrung in der Antragsbearbeitung zeigt, dass eine Bearbeitung von Projektideen zügig erfolgt, wenn die erste Anfrage auf zwei Seiten beschränkt ist. Anfragen werden auf Deutsch und Englisch entgegengenommen.

Zweiter Schritt: Antrag

Wir prüfen Anfragen und teilen in der Regel innerhalb von vier Wochen mit, ob das Vorhaben weiter verfolgt wird. Danach muss der Antrag konkretisiert werden. Mit unserer Aufforderung zur Antragstellung werden weitere Hinweise gegeben, die aber noch keine Vorentscheidung über die Bewilligung des jeweiligen Vorhabens darstellt. 

(Bitte dieses Formular erst nach Aufforderung durch die Stiftung verwenden und nur, wenn es keine programmspezifischen Ausschreibungen auf den jeweiligen Programmseiten gibt. Anträge werden auf Deutsch und Englisch entgegengenommen.)
Hinweis: Die Formulare lassen sich am besten mit einer neueren Office Version öffnen (ab Office 2007).