Arbeiten bei der Robert Bosch Stiftung

Praxisstudenten/-in für den Themenbereich Bildung

Die Robert Bosch Stiftung ist eine der großen unternehmensverbundenen Stiftungen in Deutschland und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

 Wir suchen ab 01.02.2018 oder später eine(n)

Praxisstudenten/-in für den Themenbereich Bildung

der/ die uns mit einem wöchentlichen Stundenumfang von 10 Stunden in unserer Arbeit unterstützt.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei allgemeinen Bürotätigkeiten, z. B. Versand und Adressverteilerpflege
  • Unterstützung bei administrativen Vorgängen
  • Organisatorische Unterstützung bei Veranstaltungen
  • Datenbankpflege
  • Recherchearbeiten

 

Ihr Profil:

  • Studium im Bereich Politik- und Sozialwissenschaften, Verwaltungswissenschaften, Geistes- und Kulturwissenschaft, Pädagogik oder vergleichbarer Studiengang
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Erste praktische Erfahrungen in Form von Praktika;
  • Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit runden Ihr Bewerberprofil ab

 

Unser Angebot:

Die Stiftung ist an einem längerfristigen Arbeitsverhältnis interessiert. Die Arbeitszeiten können flexibel je nach Studienplan und nach vorheriger Absprache vereinbart werden. Sie gewinnen einen Einblick in die Arbeit einer gemeinnützigen Stiftung und erfahren viel über die Inhalte unserer Tätigkeit. Der Arbeitsort ist Stuttgart.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 19.01.2018 über unser Online-Bewerberportal.

 

Jetzt bewerben

Kontakt

Juliane-Breyerlein_220x174px.jpg
Juliane Beyerlein
Fachreferentin Personal
Telefon 0711 46084-681