Der Deutsche Alterspreis

Die Nominierten 2016: "Vielfältig Wohnen!"

Die Mehrheit der Menschen in Deutschland wünscht sich, lange selbständig wohnen zu können. Die Nominierten des Deutschen Alterspreises 2016 zeigen die Vielfalt an Ideen, wie Wohnen im Alter gelingen kann. In alternativen Formen des Wohnens werden neue Wege des Zusammenlebens erprobt, die auch im Alter der Vielfalt unserer Gesellschaft Rechnung tragen. Konzepte aus der Architektur schaffen eine barrierefreie und an die verschiedenen Lebensphasen anpassbare Wohnumgebung. Ansätze aus der Technik erhöhen die Selbständigkeit in den eigenen vier Wänden. Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken!