Der Deutsche Alterspreis

Lebenstraumgemeinschaft Jahnishausen

Genossenschaft Lebenstraumgemeinschaft Jahnishausen, Riesa

Zusammen wohnen und aktiv altern – das ist das Motto der Lebenstraumgemeinschaft Jahnishausen, die von sieben Frauen im Jahr 2001 auf einem Rittergut in Sachsen gegründet wurde. Mittlerweile wohnen in der genossenschaftlich organisierten Gemeinschaft 42 Erwachsene und 5 Kinder, je nach ihren Wünschen und Bedürfnissen in Wohngemeinschaft oder Einzelwohnungen. Über die Hälfte der Bewohner ist älter als 60 Jahre. Sie alle wollen das Alter(n) gemeinsam erleben und haben sich auf dem einst verfallenen Rittergut nicht nur einen Lebensraum sondern ihren Lebenstraum aufgebaut. Alle Bewohner haben die Möglichkeit der Mitbestimmung und können sich durch vielfältiges Engagement im Rittergut oder in der Region individuell entfalten und zugleich in der Gemeinschaft ihren Lebens- und Wohnraum gemeinsam gestalten. Die Initiative verdeutlicht das Potential, das auch noch im Alter in einer Gemeinschaft steckt und ermutigt, neue Wege beim Wohnen im Alter zu finden.