Das Lektorenprogramm in Osteuropa und Asien

Projekte im Überblick

Jeder der Stipendiaten führt pro Stipendienjahr mindestens ein Bildungsprojekt durch. Auf diese Weise gestalten sie gemeinsam mit den Ansprechpartnern vor Ort, den Studierenden, Lehrenden und der lokalen Öffentlichkeit das Leben an ihren jeweiligen Standorten in Osteuropa und Asien aktiv mit.
Bike_6_220x152.jpg

We Bike The Caucasus

20 Cyclists, 2 Cities, 1 Interesse: We Bike the Caucasus!

Das Projekt "We Bike the Caucasus" zielt darauf ab, das Fahrrad in den Alltag der Menschen im Kaukasus zu integrieren. Das Resultat: zwei arbeitsintensive Wochenendworkshops in Tblisi und Baku, zwei erfolgreich implementierte Kleinstprojekte und ein intensiver Austausch zwischen jungen Fahrradbegeisterten aus Georgien und Aserbaidschan!
Zukunft_4_220x152.jpg

Mit Deutsch in die Zukunft

Was kommt nach dem Germanistikstudium in China? 45 Studierende aus neun Städten machten sich auf die Suche nach vielfältigen Perspektiven. Sie recherchierten vor Ort, informierten sich bei einer Konferenz in Wuhan und gaben die Ergebnisse an andere weiter.
Oma_1.JPG

Frag deine Oma - Migration im Ferganatal - Eine Oral History

Vier Städte in drei Staaten: Dschalalabat, Osch, Fergana und Khudschand. Krigistan, Usbekistan, Tadschikistan. Das Ferganatal, zu dem sie gehören, wird wie kaum ein anderes Gebiet in Zentralasien durch Grenzziehungen durchschnitten. Das Projekt "Frag deine Oma" widmet sich daher der Frage: Was verbindet? Schüler und Studierende aus diesen Städten machten sich auf Spurensuche und erkundeten mittels Oral History ihre Familiengeschichte.
Lektoren_Projekte_Staedtedenken_Teaser.jpg

Städte denken - Städte machen

Was es bedeutet, Städte bewusst wahrzunehmen und öffentliche Räume selber mitzugestalten, haben Studierende aus fünf Ländern in einer einwöchigen Projektwerkstatt in Chișinău erfahren. In Workshops haben sie sich intensiv mit Themen wie Partizipation und Stadtentwicklung auseinandergesetzt und gemeinsam eigene Projekte im öffentlichen Raum realisiert.