Die Verantwortlichen

Wissenschaft

Verantwortliche_Wissenschaft_Beutelsdpacher.jpg

Albrecht Beutelspacher: Mathematikum Gießen

Mitte der 1990er Jahre kam dem Universitätsprofessor Albrecht Beutelspacher die Idee, Mathematik zum Ausstellungsobjekt zu machen. Wenige Jahre später ist er Direktor des ersten mathematischen Mitmachmuseums der Welt.
Verantwortliche_Wissenschaft_Bleichenbacher.jpg

Roman Bleichenbacher: Codecheck

Nicht jede Ware ist das Wahre. Roman Bleichenbacher macht Konsumenten weiterführende Produktinformationen zugänglich: Mit einer Online-Plattform und iApps sorgt Codecheck für Durchblick beim Einkauf und nachhaltigen Konsum.
Verantwortliche_dummy.jpg

Elisabeth Frank: Girls‘ Campus

Voller Energie verfolgt Elisabeth Frank ein wichtiges Ziel: Mit dem Projekt Girls’ Campus macht sie den Weg dafür frei, dass junge Mädchen sich für Technik begeistern und zu Ingenieurinnen werden.
Verantwortliche_Wissenschaft_Haupt.jpg

Klaus-Peter Haupt: PhysikClub

Der PhysikClub bietet Schülern Gelegenheit zu eigenständiger Forschung. Interessierte können ihre Talente weit über das in der Schule übliche Maß einbringen; andere finden plötzlich Freude an den Naturwissenschaften.
Verantwortliche_Wissenschaft_Hengstenberg.jpg

Johannes Hengstenberg: co2online

Die Gletscher schrumpfen. Bei seiner alljährlichen Radtour von München nach Venedig kann Johannes Hengstenberg diese Folge des Klimawandels gut beobachten. Als Geschäftsführer von co2online kämpft er gegen die Ursachen.
Verantwortliche_Wissenschaft_Hetzel.jpg

Eckhard Hetzel: Kompetenznetz Pro 3

Regelmäßig erklingt aus Politik und Wirtschaft das Lamento: Es gibt zu wenig Ingenieure hierzulande. Wie lässt sich diese für den Standort Deutschland bedrohliche Lage ändern? Eckhard Hetzel setzt beim Nachwuchs an.
Verantwortliche_Wissenschaft_Krol.jpg

Renate Krol: Common Purpose Deutschland

Was haben ein Bankdirektor, die Leiterin eines Obdachlosenasyls und ein Kinobetreiber gemeinsam? Sie nehmen an den Seminaren von Common Purpose teil und lernen die Arbeitswelt und Denkweisen des jeweils anderen kennen.
Verantwortliche_Wissenschaft_Lehn.jpg

Rudolf Lehn: SFZ Südwürttemberg

Als jungem Lehrer wurde Rudolf Lehn klar, dass manche Schüler im Unterricht nicht ausreichend gefördert werden. 1999 gründet er ein Forschungszentrum, das aus neugierigen Jugendlichen die Problemlöser von morgen macht.
Verantwortliche_Wissenschaft_Liese.jpg

Gesine Liese: Kinderforscher

Gesine Liese möchte Schüler schon früh für den „Traumberuf Forscher“ begeistern. Ihr Projekt „Kinderforscher“ ermöglicht Schülern und Lehrern handlungsorientiert dieses Berufsfeld als mögliches persönliches Ziel zu begreifen.
Verantwortliche_Wissenschaft_Roesner_Bosch.jpg

Peter Rösner: Haus der kleinen Forscher

Aus jeder deutschen Kindertagesstätte soll ein „Haus der kleinen Forscher“ werden. Diesem Ziel hat sich Peter Rösner verschrieben. Sein Engagement hat auch eine persönliche Motivation.
Verantwortliche_Wissenschaft_Schettler.jpg

Heike Schettler: Science-Lab

Wieso, weshalb, warum – wer nicht fragt, bleibt dumm. Wozu die Sesamstraße ihre kleinen Zuschauer allabendlich im Titelsong auffordert, dafür setzt sich auch Heike Schettler ein. Und gründet das Science Lab für Kinder.
Verantwortliche_dummy.jpg

Uwe Schneider: Jugendforschungsschiff Cormoran

Mit dem Element Wasser ist Uwe Schneider bestens vertraut. Seit 35 Jahren bereist er die Weltmeere, 2008 überquerte er den Atlantik. Im selben Jahr gründete er den Verein „Das Schiff, Labor für Bildungskonzepte“.