Der Deutsche Alterspreis

Preisträger: Rödental – Ein Ort
zum Altwerden!

Begründung der Jury:

Mit ihrem auf die Bedürfnisse von Senioren ausgerichteten Gesamtkonzept und einer hohen Engagementkultur stellt sich die Stadt Rödental den Herausforderungen des demographischen Wandels vorbildlich und zukunftsweisend. In der Stadt Rödental wird die Idee der „Caring Community“ – einer sorgenden, fürsorglichen Gesellschaft, in der Menschen Verantwortung für andere übernehmen – umgesetzt und gelebt. Gleichzeitig gehen die Bemühungen dahin, ältere, auch hochbetagte Menschen aktiv zu halten und ihnen ein Leben in Selbständigkeit zu ermöglichen.

Bilder des Preisträgers: Ideen fürs Alter

Rödental

Roedental_Teaser.jpg
Mit zahlreichen Projekten stellt sich eine Kleinstadt dem demographischen Wandel.