Lernort Stadion - Politische Bildung an Lernzentren in Fußballstadien

Lernort Stadion e.V. gegründet - Schirmherr Oliver Welke gewonnen

Nach fünfjähriger Förderung durch die Robert Bosch Stiftung und die Bundesliga-Stiftung startete im Frühjahr 2015 die Transferphase von Lernort Stadion. Der Lernort Stadion e.V. hat sich aus der Begeisterung der Lernzentren heraus selbst gegründet. Er wird künftig als Dachstruktur das Netzwerk der elf bereits bestehenden Lernzentren pflegen und ausbauen. Ein zwölfter Standort befindet sich im Aufbau. Der Verein wird die Qualitätsstandards der im Netzwerk erarbeiteten Konzepte verstetigen und verbreiten und Impulsgeber für die Verbindung von Sport und Bildung sein. Der Verein geht seinen eigenen Weg, wird dabei aber bis 2017 von den beiden Stiftungen begleitet. Als weiteren Wegbegleiter hat der Verein den Fußball- und Fernsehmoderator Oliver Welke gewonnen: Er ist seit April 2015 offizieller Schirmherr von Lernort Stadion.

Der Auftakt des Vereins wurde im Rahmen des 6. Runden Tischs, der jährlichen Weiterbildungs- und Netzwerkveranstaltung aller Projektstadtorte, am 27.04.2015 in Frankfurt gefeiert. Bei diesem Anlass wurde auch das fünfjährige Bestehen von Lernort Stadion zelebriert und ein Rückblick auf die fünf Jahre geworden. Highlight des Abends war die Podiumsdiskussion in der die geladenen Gäste Sport, Bildung und Politik in zwei Sofatalkrunden zu dem Thema „Bildung am Ball ‒ im schönsten Klassenzimmer der Welt“ diskutierten.
Sebastian Jacob
Telefon 0711 46084-821