Das Magazin (8/2010)

Aus dem Editorial
"Was ist was?" – für viele von uns waren die Bücher dieser Reihe vielleicht der erste Kontakt mit der Wissensgesellschaft – und vielleicht eine ganz gute Einstimmung auf das Phänomen Wissen. Wissen war mehr als Schule, noch weit entfernt von Hochschule und Wissenschaft, und die Wirkung der Bücher reichte von großer Neugier und echter Faszination für "Bienen, Wespen und Ameisen" bis hin zu Halbbildung und Angeberwissen über "Die Wikinger" – vielleicht sogar heute noch hilfreich bei "Wer wird Millionär?".

Die Medien in der Wissensgesellschaft scheinen ganz ähnlich zu funktionieren – Wissensmagazine, Wissensshows, Wissenschaftsfernsehen, ganz aktuell das neue Programm DRadio Wissen. Es wird klar: Wissen ist nicht nur Wissenschaft. Wissen ist nicht mit Bildung gleichzusetzen. Wissen kann unterhalten. Wissen ist das, was wir wissen müssen, um uns in der Welt orientieren und handeln zu können.

In unserem ersten Heft im neuen Jahrzehnt geht es um Wissen – um die Vermittlung, die Neugier, die Faszination, aber auch um die Anwendung und Vermittlung von Wissen.

Wir haben Gastautoren gefragt, wie Ideen entstehen und was Wissen ist, und wir zeigen Ihnen Beispiele, wie unsere Stiftung Wissen fördert: von der Juniorprofessorin, die Artenvielfalt untersucht, über Experten in wissenschaftlichen Akademien bis hin zu forschenden Ärzten an unserem Krankenhaus. Vielleicht ganz wissenswert …

Das Magazin "Wissen" der Robert Bosch Stiftung


Ausgewählte Artikel aus dem Magazin:
RBM8_Teaser_1.jpg
Wissen, verstehen, handeln

Wissen ist der Rohstoff, den wir brauchen, um den Herausforderungen unserer Gesellschaft zu begegnen.
Von Michael Schwarz

RBM8_Teaser_2.jpg
Der Dschungel ist ein dickes Buch

Die Biologin Nina Farwig untersucht als Robert Bosch Juniorprofessorin die Auswirkung des Artensterbens auf den Regenwald in Südafrika.
Von Julia Rommel

RBM8_Teaser_3.jpg
Ein Marktplatz des Wissens

Ein Ort, um interdisziplinär Wissen auszutauschen und sich einem gemeinsamen Thema zu widmen: die Transatlantic Academy.
Von Cornelius Adebahr

RBM8_Teaser_4.jpg
"Wissen lernt man nur mit den Händen"

In kaum einem privaten Hospital arbeiten Forschung, Therapie und Pflege so eng zusammen wie im Robert-Bosch-Krankenhaus.
Von Lars Fischer

RBM8_Teaser_5.jpg
Ist unsere Gesellschaft reich an Information, aber arm an Wissen?

Die moderne Gesellschaft lebt in einer Welt des Wissens, einer Wissenswelt.
Von Jürgen Mittelstraß

Service

Bewertung
Sagen Sie uns Ihre Meinung zum Magazin und füllen Sie den Bewertungsbogen online aus.
Abonnement
Sie können das Magazin neu abonnieren, Ihre Adresse ändern und den Bezug auf eine PDF-Datei umstellen.