Bewerbung

Orientalistik, Kunstgeschichte, Sprach- und Literaturwissenschaften, Geschichtswissenschaften, Philosophie und Politikwissenschaften…

Sommerschulen, Archivbesuche, Grabungen, Praktika, Schülerkongresse…

und dies sind nur einige Beispiele für die vielfältigen Fächer und die umfangreichen Aktivitäten aus über 40 Kooperationsprojekten, die die Robert Bosch Stiftung seit 2004 im Rahmen von Denkwerk gefördert hat!

Im Jahr 2010 stellen wir insgesamt bis zu 250.000 € für solche Kooperationsvorhaben zur Verfügung.

Ziel unseres Förderprogramms ist es, Schülern und Lehrern ein aktuelles Bild von geistes- und sozialwissenschaftlicher Forschung sowie einen Einblick in die Arbeit eines Wissenschaftlers zu vermitteln. Jugendliche sollen die disziplinäre Vielfalt der Geistes- und Sozialwissenschaften kennenlernen, auch um sich bei einer späteren Studienentscheidung besser in diesen Wissenschaftsgebieten orientieren zu können.

Die neuen Projekte werden in einem zweistufigen Auswahlverfahren ermittelt. Der Einsendeschluss für Kurzbewerbungen war der 31.10.2009. Im Sommer 2010 werden wir das Programm erneut ausschreiben. Zu Ihrer Information finden Sie in der rechten Spalte die letzte Ausschreibung.

Für alle Fragen rund um das Förderprogramm steht Ihnen Louise Baker-Schuster selbstverständlich gerne zur Verfügung.