Mediathek

From Berlin to Jeddah
Der erste deutsch-saudische Hip Hop Song, eingespielt von Max Herre, Qusai und Jeddah FAM. Der Track ist beim „Jeddah Hip Hop Jam" entstanden - einem Projekt der Robert Bosch Kulturmanager.
Vorhang auf! Lernen auf der Bühne Europas
Die Robert Bosch Stiftung hat 108 Kulturmanager aus Mittel- und Osteuropa gefördert. Die Alumni sind europaweit im Kulturbereich tätig.
Videocracy
Das viertägige Festival "Videocracy" stellte aktuelle Tendenzen der internationalen Videokunst in Pécs vor. Ein Projekt der Robert Bosch Kulturmanagerin Katja Melzer.
Zeitgenössische Tanz-Musik-Performance
Kulturmanagerin Wiebke Stadler organisierte eine Performance zum Thema "Zeit" im Museum der Stadt Skopje.
Jorinde Voigt: Territorium / Terület
Video zur Ausstellung von Jorinde Voigt in Pecs, Ungarn. Ein Projekt der Robert Bosch Kulturmanagerin Katja Melzer.
Ritsche&Zast und Tagtool
Experimentelle Performance mit dem Zusammenspiel von Musik und Malerei. Hinzu kommt das Tagtool – ein Instrument, das das Zeichnen mit Licht und die gleichzeitige Animation und Projektion erlaubt.
Remapping Skopje
Unter dem Titel “Remapping Skopje” hat eine internationale, interdisziplinäre Werkstattwoche in Skopje stattgefunden, während der die Stadt und ihre Räume auf neue Weise erkundet und reflektiert wurden.
Konzert des Laptoporchesters
Nach einer Kompositionsreise durch Osteuropa trat das Laptoporchester Ende August 2009 in Dortmund auf. Ein Bericht des Deutschlandfunks.
Verbotene Musik
Junge Musiker aus Polen, Ungarn und Deutschland tauschen sich künstlerisch über das europäische Kulturerbe aus. Ein Projekt der Robert Bosch Kulturmanager.
Handyfilm-Wettbewerb und Handyfilm-Workshop
Ein Projekt zum Thema "Neue Medien" von Judith Stumptner, Kulturmanagerin am Bukowina Zentrum, Czernowitz, Ukraine
1 2 3