Literarische Brückenbauer

Weltlesebühne

Vorhang auf für die Literaturübersetzer - der Verein verhilft Literaturübersetzern überregional zu mehr Sichtbarkeit und bringt ihre Arbeit einem breiteren Publikum auf ansprechende Weise näher. Die Weltlesebühne widmet sich der internationalen Literatur und ihren unbekannten Ko-Autoren, den Literaturübersetzern. Der Verein bietet ein Portfolio verschiedener Veranstaltungsformate an. Dazu gehören Veranstaltungen, die den Schwerpunkt auf bestimmte Sprachen, Themen oder literarische Genres legen; andere, die den Dialog mit Autoren, Kritikern, Lektoren in den Mittelpunkt stellen; und ein Format, das den Spurwechsel übt und Übersetzer aus dem Deutschen und ins Deutsche miteinander ins Gespräch bringt.

Bildergalerie

Leipziger Buchmesse 2012: Gabriele Leupold, Sabine Stöhr und Ralph Dutli
Leipziger Buchmesse 2012
Leipziger Buchmesse 2012
Foto: Nurettin Çiçek
Frankfurter Buchmesse 2011
Foto: Nurettin Çiçek
Frankfurter Buchmesse 2011
Foto: Christian Hansen
Eliza Borg und Dorota Stroinska
Foto: Christian Hansen
Dorota Stroinska und Sven Sellmer
Foto: Christian Hansen
Eliza Borg, Dorota Stroinska und Sven Sellmer
Foto: Christian Hansen
Sven Sellmer und Olga Radetzkaja
Foto: Christian Hansen

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Martina Kempter

Kontakt in der Stiftung

Anna-Dorothea Grass
Telefon 0711 46084-974