Vortragsreihe "In Verantwortung für die Zukunft"

Dr. Josef Joffe

  • 1944 geboren in Lódz
  • 1962-1965 Studium der Wirtschaftswissenschaften, Politologie und Philosophie am Swarthmore College
  • 1966 Besuch des College of Europe, Brügge
  • 1967 M.A. in International Studies an der Johns Hopkins University
  • 1967-1969 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Stiftung Wissenschaft und Politik
  • 1969-1975 Studium der Politologie an der Harvard University
  • 1975 Promotion
  • 1975-1976 Postdoctoral Fellow am Center for International Affairs, Harvard University
  • 1976-1980 Politischer Redakteur der Zeit
  • 1980-1982 Leiter des Ressorts „Dossier“ der Zeit
  • 1982 Fellow am Woodrow Wilson Center for Scholars
  • 1983-1985 Professional Lecturer an der Johns Hopkins School of Advanced International Studies und Senior Associate am Carnegie Endowment for International Peace
  • 1985-2000 Leitartikler und Ressortchef Außenpolitik der Süddeutschen Zeitung
  • Seit 2000 Herausgeber der Zeit
  • 2001-2004 Chefredakteur der Zeit

Mitglied des Olin Institute for Strategic Studies; Distinguished Fellow des Institute of International Studies, Stanford University; Abramowitz Fellow der Hoover Institution

Lehrtätigkeit und Gastvorlesungen an Universitäten, darunter Berkeley, Harvard, München, Oxford, Princeton, Stanford, Yale und Zürich

Auszeichnungen und Preise (Auswahl)

  • Theodor-Wolff-Preis (1982)
  • Ludwig-Börne-Preis (1998)
  • Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland (1996)
  • Ehrendoktorwürde des Swarthmore College (2002)
  • Ehrendoktor des Lewis and Clark College (2005)