Denkwerk

Neue Musik und ihre Vermittlung durch Musikwissenschaft

Koordinator: Professor Dr. Stefan Hörmann, Lehrstuhl für Musikpädagogik und Musikdidaktik, Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Ansprechpartner: Professor Hörmann

Zeitgenössische Musik gilt allgemein als schwer zugänglich und wird
deshalb auch von Musiklehrern im Unterricht gemieden. In diesem Vorhaben erarbeiten Wissenschaftler und Lehrer gemeinsam Unterrichtsmaterialien, die die Vermittlung aktueller Kompositionen im schulischen Unterricht erleichtern sol-len. Schüler können an musikwissenschaftlichen Seminaren der Universität Bamberg teilnehmen und lernen in Workshops die Methoden der Musikwissenschaft kennen. Eigene Konzertkritiken und Werkeinführungen zu Aufführungen zeitgenössischer Musik zählen zu den Ergebnissen dieser Workshops.

Weitere Informationen